Beschlussvorlage.pdf

Dies ist ein "Politik bei uns 1"-Dokument. Die Dateien dieser Kommunen werden nicht mehr aktualisiert. Um aktuelle Daten zu bekommen, ist eine OParl-Schnittstelle bei der Kommune erforderlich. Im Bereich "Mitmachen" finden Sie weitere Informationen.

Daten

Kommune
Ulm
Dateiname
Beschlussvorlage.pdf
Größe
242 kB
Erstellt
12.10.15, 21:52
Aktualisiert
27.01.18, 09:43

öffnen download melden Dateigröße: 242 kB

Inhalt der Datei

Stadt Ulm Beschlussvorlage Sachbearbeitung R1 - Controllerin/ Referentin - ZS Datum 02.05.2014 Geschäftszeichen R1-kn Beschlussorgan Hauptausschuss Sitzung am 22.05.2014 Behandlung öffentlich Betreff: Donaubüro gemeinnützige GmbH - Wirtschaftsplan 2014 Anlagen: 1 TOP GD 182/14 Antrag: 1. 2. Dem Wirtschaftsplan 2014 wird zugestimmt. Der Vertreter der Stadt Ulm wird ermächtigt, in der Gesellschafterversammlung dem Wirtschaftsplan 2014 zuzustimmen. Ivo Gönner Oberbürgermeister Genehmigt: BM 1, ZS/F Bearbeitungsvermerke Geschäftsstelle des Gemeinderats: Eingang OB/G Versand an GR Niederschrift § Anlage Nr. -2- Sachdarstellung: Der Wirtschaftsplan 2014 umfasst die Kapitaleinlagen der beiden Gesellschafter Stadt Ulm und Stadt Neu-Ulm. Sie decken die laufenden Personal- und Sachkosten incl. Miete sowie Projektmittel im Umfang von 30.000 €. Darüber hinaus stellt die Stadt Ulm zur Durchführung eigener Projekte zusätzlich 20.000 € zur Verfügung. Nachdem das Donaufest seit 2011 komplett über die Buchhaltung des Donaubüros abgewickelt wird, enthält der Wirtschaftsplan 2014 auch die Kosten für das Donaufest. Das Budget des Donaufestes 2014 wurde vorab in der gemeinsamen Sitzung der Kulturausschüsse der Städte Ulm und Neu-Ulm am 25.03.2014 beschlossen. Unterjährig können sich die Einnahmen und Ausgaben durch kofinanzierte Projekte (z.B. EUProjekt Transdanube) erhöhen.