Anlage 1 - Prioritätenliste Neugestaltung der Altstadtgassen.pdf

Dies ist ein "Politik bei uns 1"-Dokument. Die Dateien dieser Kommunen werden nicht mehr aktualisiert. Um aktuelle Daten zu bekommen, ist eine OParl-Schnittstelle bei der Kommune erforderlich. Im Bereich "Mitmachen" finden Sie weitere Informationen.

Daten

Kommune
Ulm
Dateiname
Anlage 1 - Prioritätenliste Neugestaltung der Altstadtgassen.pdf
Größe
132 kB
Erstellt
12.10.15, 21:54
Aktualisiert
27.01.18, 10:07

öffnen download melden Dateigröße: 132 kB

Inhalt der Datei

Anlage 1 zu GD 313/14 Sanierung der Straßen und Gassen in der Ulmer Altstadt - Priorisierung der Baumaßnahmen I. Priorität der Einzelmaßnahmen Position Gasse/ Straße Ausbaustandard Bemerkungen Kosten Frauenstraße süd gem. Entscheidung Gutachterverfahren VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine bereits beschlossen und in den Haushalt eingestellt, (vgl. Baubeschluss GD 242/14) ca. 3.300 m², nach Abschluss der Baustelle Sparkasse (Neue Straße), bereits in den Haushalt eingestellt, Baubeschluss voraussichtl. Dezember 2014 VB: Betonplatten ca. 950 m², Restflächen ca. 238.000 € VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine ca. 280 m², Restflächen ca. 70.000 € Priorität 1 1. 7.54100020 2. Sattlergasse/ Weinhofberg 7.54100019 1.633.000 € ca. 700.000 € Priorität 2 3. Hoheschulgasse west 7.54100041 "Innenstadtprogramm" 4. Büchsengasse ost 7.54100041 "Innenstadtprogramm" -2- Priorität 3 5. Schwilmengasse 7.54100041 "Innenstadtprogramm" 6. Kohlgasse/ Rabengasse VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine ca. 2.200 m², Zugang zum Fischerviertel ca. 550.000 € VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine ca. 1.800 m² ca. 450.000 € Zone 30: Kleinpflaster/ Plattenbelag mit abgesenkten Bordsteinen ca. 3.200 m² wird u.U. aus baulogistischen Gründen mit der Maßnahme Bockgasse getauscht ca. 2.250 m² nach Abschluss der Baustelle Sedelhöfe, in Abstimmung mit SAN (Maßnahme Wengentorplatz) ca. 430 m² nach Abschluss der Baustelle Sedelhöfe, in Abstimmung mit SAN (Teilflächen innerhalb des Sanierungsgebiets) ca. 560.000 € VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine ca. 1.200 m² ca. 300.000 € Zone 30: Kleinpflaster/ Plattenbelag mit abgesenkten Bordsteinen ca. 2.300 m² wird u.U. aus baulogistischen Gründen mit der Maßnahme Gideon-BacherStraße getauscht ca. 1.220 m² ca. 560.000 € 7.54100041 "Innenstadtprogramm" 7. Gideon-BacherStraße 7.54100044 8. Keltergasse 7.54100042 9. Sedelhofgasse (Teilfläche) Asphalt mit Bordsteinen, Gehwege aus Betonplatten/ VB mit GranitKleinpflaster VB/Fußgöngerzone: Betonplatten, keine Bordsteine 7.54100041 "Innenstadtprogramm" ca. 550.000 € ca. 86.000 € Priorität 4 10. Salzstadelgasse 7.54100041 "Innenstadtprogramm" 11. Bockgasse 7.54100044 12. Lautengasse west/ Hirschbadgasse VB: Asphalt mit Rand-einfassung/ Granit-Kleinpflaster ca. 250.000 € -3- 7.54100041 "Innenstadtprogramm" 13. Lautengasse süd 7.54100041 "Innenstadtprogramm" VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine ca. 1.750 m², nach Abschluss der Baustelle Sparkasse (Neue Straße), wird zusammen mit Position 2 im Rahmen einer Kostenfortschreibung in den Haushalt eingestellt, Baubeschluss voraussichtl. Dez. 2014 ca. 438.000 € VB: Basalt-Kleinpflaster, keine Bordsteine ca. 1.550 m² nach Abschluss der Baustellen Karpfengasse/Judenhof, unter Beibehaltung des Stadtgartens ca. 360.000 € Priorität 5 14. Schuhausgasse ost/ Schlegelgasse/ Karpfengasse (Teilabschnitte) 7.54100041 "Innenstadtprogramm" Summe aus Priorität 1 bis 5 abzügl. Positionen 1 Frauenstraße süd (bereits bewilligt) o. Priorität 15. Promenade 16. Schmetterlingsgässchen 17. Henkersgraben 18. Gresenhofgasse 19. Schwörhausgasse 20. Kronengasse/ Beim Engländer Asphalt mit Randeinfassung Asphalt mit Randeinfassung ca. 3.250 m² VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine Asphalt mit Randeinfassung VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine, markierte Stellplätze VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine, markierte Stellplätze ca. 2.500 m² ca. 800 m² ca. 890 m² ca. 1.910 m² ca. 380 m² 6.745.000 € 5.112.000 € -4- 21. Köpfingergasse Asphalt mit Randeinfassung 22. Bahnhofstraße/ Hirschstraße/ Deutschausgasse Fußgängerzone, 23. Eichelgasse Fußgängerzone: Granit-Kleinpflaster 24. Ulmergasse süd 25. Pfauengasse süd 26. Am Lederhof Fußgängerzone: Betonplatten Fußgängerzone: Betonplatten VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine 27 Neuer Graben 28. Küfergasse 29. Frauengraben 30. Greifengasse 31. Bärengasse/ Kornhausplatz süd/ Kornhausgasse VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine, markierte Stellplätze 32. Hafengasse 33. Steingasse/ Grünhofgasse 34. Adlerbastei 35. In der Höll Fußgängerzone: Betonplatten VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine, markierte Stellplätze VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine, markierte Stellplätze VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine, markierte Stellplätze VB: Absenkung der Bordsteine Fußgöngerzone: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine VB: Granit-Kleinpflaster, keine Bordsteine VB: Granit-Kleinpflaster, Keine Bordsteine ca. 500 m² Im Nachgang zu den Leitungsträgern ca. 9.060 m² ca. 420 m² im Zusammenhang mit Sanierung Hirschstraße ca. 2.100 m² ca. 2.550 m² ca. 1.205 m² Im Zusammenhang mit Neuentwicklung der Grundstücke an der Neuen Straße ca. 1078 m² ca. 1.100 m² ca. 4.150 m² ca. 1.200 m² nach Abschluss der Baustelle Erweiterung List-Schule ca. 3.900 m² in Fortsetzung / Ergänzung der Sanierung des Kornhausplatzes ca. 2.050 m² ca. 2.050 m² ca. 1.400 m² ca. 850 m² -5- 36. Schiffberg VB: Betonplatten, keine Bordsteine, markierte Stellplätze ca. 850 m² II. Maßnahmen im Zuge des Sanierungsgebiets Wengenviertel (nachrichtlich; finanzierung über Städtebaufördermittel geplant) 1. Sanierung Irrgängle Neugestaltung der Oberflächen im Zuge eines Projekts für eine Quartiersgarage unter der Platzfläche; laufendes Bebauungsplanverfahren; Umsetzung vorauss. ab 2016; 2. Sanierung Wengentorplatz, 2.BA Sanierung der Oberflächen des Wengentorplatzes und der Gasseneingänge in die Wengen- und Keltergasse; Granit-Kleinpflaster gemäß dem 1. BA; Umsetzung nach Abschluss der Baumaßnahmen Sedelhöfe; 3. Sanierung Mühlengasse Sanierung der Oberflächen gemäß dem Ausbaustandard im Quartier (Betonplattenbelag ohne Bordsteine); Umwandlung der Gasse in eine Fußgängerzone, Umsetzung nach Abschluss der Baumaßnahmen Sedelhöfe; 4. Sanierung Sedelhofgasse (Teilabschnitt) Sanierung der Oberflächen gemäß dem Ausbaustandard im Quartier (Betonplattenbelag ohne Bordsteine); Umwandlung der Gasse in eine Fußgängerzone, Umsetzung nach Abschluss der Baumaßnahmen Sedelhöfe; 5. Sanierung Wengengasse / Jakob-Griesinger-Platz Sanierung der Oberflächen gemäß dem Ausbaustandard für verkehrsberuhigte Bereiche in der Innenstadt (Betonplattenbelag ohne Bordsteine); Ausdehnung des Jakob-Griesinger-Platzes bis an die raumbegrenzenden Gebäudekanten; Umsetzung mittelfristig; 6. Sanierung Heigeleshof Sanierung der Oberflächen gemäß dem Ausbaustandard für verkehrsberuhigte Bereiche in der Innenstadt (Betonplattenbelag ohne Bordsteine); Umsetzung mittelfristig; 7. Sanierung Webergasse Sanierung der Oberflächen als Verkehrsberuhigter Bereich ohne Bordsteine; Umsetzung mittelfristig;