Anlage 1.pdf

Dies ist ein "Politik bei uns 1"-Dokument. Die Dateien dieser Kommunen werden nicht mehr aktualisiert. Um aktuelle Daten zu bekommen, ist eine OParl-Schnittstelle bei der Kommune erforderlich. Im Bereich "Mitmachen" finden Sie weitere Informationen.

Daten

Kommune
Ulm
Dateiname
Anlage 1.pdf
Größe
259 kB
Erstellt
12.10.15, 21:54
Aktualisiert
27.01.18, 10:15

öffnen download melden Dateigröße: 259 kB

Inhalt der Datei

'I r, Ene I+ Antrag autdrei verkaufsoffene sonntage, am 2s [iärz' rl JUU / iil. rr # Mäi und 4 oktob€r2015 s€hr 9€ehrGr Heii Tnrk€ lÜrdas Jahr 2ol5 b€anlEgen wn dei verkaursofiene sonntage Der n desem Jafr. dutchcelÜhrte umef elikaufs son'tag !m Das role Band €rfrcule sah großer Resonanz Deses Program 6 Apf 2014 unler dem Mollo a" 29 Md t 2015 :onntäS ' .""r-"poq:a'3 ' oL. a" a ;, * ;. ;;;'d d". vL - olo d" a-..."" " ,, iFooö "" o. e'n' oDa o'B"oo Ioö(ad .;;.;:;;"..-o.arö.J' Rathaus Ma lplalzam unq alrdem neGusstel o"tw"l"." 0""." *1,*"o",eine oldl 1 Den ..ulmer €'nräLl5 markl sonntag" n Der bewährc und erfolreiche Termn m Nerbsl unlerdem Mono ulrer lnd ndef Marrloatz dem Miinslerp.lz dem Jldenrror 0.. rvi*r"" <"-i;r...it "urdem 4 oktober äi,,'r'.,i"i sr"n. so am 2015 statlfinden aÜch her weden i",l"".tl"r"s.r"'t""'o"r3otlSUhrdasRahme'p'ograhmvonllbslSrJhrtr€antaqr dr€ gFr'oM 'o'ltb'a "e'' "d: 'o."od. rl Mr')015 'f" -'.d" r' Ld o.-' P" ' 6eo" vo o 'o' -ub lirm<sonrrrs- o a' "FM1F i*"-." -'oj^ l,' :;";i.;"-;-;'; "n;"" , "",. ",..""und den Besuchem enen unverlessrchen .."ni"'l ni.' sJ""a* irl,l". Münsler !€n€fl€ren Beanlragung des drtle. verkaÜfsoffenen sonnl'oes Tirs:lzlermn Lm Rahmen des Müislelub äÜms zusehen De ad 31 Mai st ais enmarler lebt slunbeslrllef Dass der EJog des !€rkaÜJsoflenen Sonnlag€s von ler ausnahmerege unq evenloflenrenes Lnd € ebns n Rdiiung Kunden immer mehr Lr"a a".t t"n-ao rrena oe RahnenpogGmmen bewest dr€ Anzehlngskfafi e'lsprechend€f e.r*r"" *r"g"a, n". Diese Enlwcklln€en s'nd 3uch af Um nchl spuros vorüber geAangen Slalislsch geselren haben wr n Um zwareine sehfnedrige Leerslandsquote be den E nz€ hand€sffhoblei..b€r ene Vezah der noch b€slelienden nhabergefuhrlen Fachgeschrlle bewegl s.h anr Limit der !msälz€. di€ zufErha llnq der Exstenz nolw€ndig sind De beslehenden Kundenlrcquenzen aus dem lokalen Enzlgsg€bel rechen für ene geslnde w rrschafi che Enlwck !n9 n der u mer Handelslandscrialt i'chl m€hr aus oaher sl es dringend nolwend'g d.s ll'nsa|zvoumen durclr Auswellno des Markqebetes zu erhohen lm Rahmen der verkalfsofienen sonnlage sl es dlrch ein konzentrerles w€rbebudgel frog dl den E nkaufsslandon U m überrelio.ai zu bewerben und di€ Klnden n I e nem allraktven und zelgruppengerechlen Rahmenprogramm in dL€ sl!dtzu ocken DerErhardesfn€rsladtscrreiEnzehandesstenederwclrlgsl€naulgabenlÜrdezukunn sradtischer Enlwicklngen D€ aul gemsclrle unn nil großer auswah gesegnete lllndes aidschafl n Ulm A lt es zu €rhlitei und 2ü unleßtirtzen Dabe vefangef wn m I unserem Anlrag von hn€n nichl mehr as de Möglchket di€ VeEnslaltungen m Rahmen def besl€h€nden ges€12 ichen Regelu.!€n zu befÜtuorlef. De. Antras für die drei verkaufsofienen Sonntage, 2s. Mä2, 31. IVa und 4. Oktober 201s beziehtsichräumlichaurdasdurchfolqendeGr.nzendefinierteGebiel: Süden begrenzl durcri d.s Do.alufer und m Westen bs zum Blhnrror. 'n 'm d€r lüuncfrner Slraße/ KönA-W helm Straße b s:!r Enmilndunq rm Norden Oslen einschleßich Ver ub€r die Ludwio E.ha.d Btucke sowe das dlrch de el Donauta ndlstreqeb De lnnensladl. all Karslr.ße Da wr fur de anspra.he von geegnel€n Padiem Ünd Te .ehmern nr t enlspßch€nder oL.lläl sowie de Absprache mit anderen Veranslallem in Um. €ine Pl.n!.!ss cherhe und di€ I norwendge voraulzeil benötgen btr€n Gedeinderats e nzLb. ngen wf se diese. antr.q be def nächslen sitzung des Di€ Genelrmiglng d eser veransta lungen sehen ü r a s einen wichtgen Be Üaq der sladl u nl eneßets zu. Slandonsich€.lng lÜr dE Ufternehmer m Hande sowe anderersels flr d€n ErhardesattraktvenLebensraumesderBür9€. Fur diese Lrnl€ßtÜlzung dank€n w r hn-Fn schon und de besl€n wuns.he lÜr einen !!ten Tag ...''' alG, w ;t'.'"."-