Anlage 3 Präsentation Welcome Center Ulm_Oberschwaben.pdf

Dies ist ein "Politik bei uns 1"-Dokument. Die Dateien dieser Kommunen werden nicht mehr aktualisiert. Um aktuelle Daten zu bekommen, ist eine OParl-Schnittstelle bei der Kommune erforderlich. Im Bereich "Mitmachen" finden Sie weitere Informationen.

Daten

Kommune
Ulm
Dateiname
Anlage 3 Präsentation Welcome Center Ulm_Oberschwaben.pdf
Größe
826 kB
Erstellt
12.10.15, 21:54
Aktualisiert
27.01.18, 10:15

Inhalt der Datei

Welcome Center Ulm/Oberschwaben 26. September 2014 Verortung des Projekts Demografiebewusstes Personalmanagement Vereinbarkeit von Familie und Beruf Handlungsfelder zur Minderung des Fachkräftemangels Förderung technischer und naturwissenschaftlicher Neigungen Demografische Entwicklung Verbesserung der Berufsorientierung Am Ball bleiben durch Qualifizierung Fachkräftebündnis Ulm/Oberschwaben Alterung der Belegschaft Weniger Fachkräftenachwuchs Welcome Center Ulm/Oberschwaben 26. September 2014 Folie 1 Erfolgreich ausbilden im demografischen Wandel Hintergrund • Bis 2030 fehlen in der IHK-Region Ulm jährlich im Schnitt knapp 12.000 Fachkräfte (Fachkräftemonitor) • Besondere Betroffenheit der wirtschaftsstarken IHK-Region Ulm aufgrund ihrer Wirtschaftsstruktur • Umfrage zur Fachkräftesicherung  55 Prozent der befragten Unternehmen haben derzeit längerfristige Probleme bei der Besetzung offener Stellen 26. September 2014 Folie 2 Quelle: IHK Ulm, Umfrage Frühjahr 2014, befragt wurden Unternehmen mit 10 bis 500 Beschäftigten 26. September 2014 Folie 3 Zielgruppe: Unternehmen in der Region • Beratung zu Gewinnung und Bindung von Fachkräften • Unternehmensnetzwerk • Seminare:  Schaffung einer Willkommenskultur  Interkulturelle Kompetenzen Ziel: Erleichterung des Zugangs für Unternehmen zu Fachkräften aus dem Ausland 26. September 2014 Folie 4 Vorgehensweise bei der Gewinnung von Fachkräften • Bedarfsermittlung bei den Unternehmen • Überprüfung der Ausbildungsabschlüsse – Beratung zur Anerkennung • Bestehende Kooperationen zu Schulen und Universitäten im Ausland festigen • Kontakt zur Region Murcia in Spanien ausbauen 26. September 2014 Folie 5 Zielgruppe: Internationale Fachkräfte • Erstberatung zu Arbeiten & Leben in der Region • Lotsenfunktion • Mentoren Programm • Internationaler Club • Seminare:  Leben & Arbeiten in der Region  Interkulturelle Kompetenzen Ziel: Erleichterung des Zugangs für Fachkräfte zu Unternehmen in der Region 26. September 2014 Folie 6 Zielgruppe: Ausländische Studierende in der Region • Information über Unternehmen in der Region • Erstberatung zu Arbeiten & Leben in der Region • Praktika für Masterstudenten • Veranstaltungen:  Seminar: Leben & Arbeiten in der Region  Veranstaltungsreihe „Blickkontakte“ Ziel: Verbleib der Studierenden in der Region 26. September 2014 Folie 7 Partner internationaler Fachkräfte • Partner Support Programm • Internationaler Club • Dual Career gemeinsam mit der Kontaktstelle Frau und Beruf • Seminar:  Orientierung für Familienmitglieder: o Arbeit o Bildung o Ehrenamt Ziel: Bindung der Fachkräfte an unsere Region 26. September 2014 Folie 8 Was ist bisher geschehen? • Offizielle Eröffnungsveranstaltung am 15. September 2014 • Beratungen von Fachkräften und Unternehmen • Netzwerkarbeit und Veranstaltungen: regionale Unternehmen und Akteure 26. September 2014 Folie 9 www.welcomecenter-ulm-oberschwaben.de 26. September 2014 Folie 10 Ansprechpartner: Nadine Schilder Tel.: 0731 / 173-304 E-Mail: schilder@ulm.ihk.de Dr. Fernando Muñoz Hernández Tel.: 0731 / 173-303 E-Mail: munoz@ulm.ihk.de 26. September 2014 Folie 11