Beschlusstext (Genehmigung über- und außerplanmäßiger Ausgaben)

Daten

Kommune
Kall
Größe
7,2 kB
Erstellt
17.08.09, 13:26
Aktualisiert
17.08.09, 13:26
Beschlusstext (Genehmigung über- und außerplanmäßiger Ausgaben)

öffnen download melden Dateigröße: 7,2 kB

Inhalt der Datei

Der Haupt- und Finanzausschuss empfiehlt dem Rat, gemäß § 82 GO folgende überund außerplanmäßige Angaben zu genehmigen: a) 12.000,00 € bei HHSt. 1.670.6380 (Stromkosten Straßenbeleuchtung). Die Deckung erfolgt durch Minderausgabe bei HHSt. 1.690.5101 (Unterhaltung von Wasserläufen HHSt. 1.780.5100 (Unterhaltung Wirtschaftswege) b) 6.000,00 € 6.000,00 € 23.190,00 € bei HHSt. 2.630.3637 (Bundeszuweisung für den Ausbau des Verbindungsweges zwischen Kall und Scheven). Die Deckung erfolgt durch Mehreinnahmen bei HHSt. 2.620.3501 (Einnahmen aus Abwicklung Projekt „Knoppen III“). c) 2.500,00 € bei HHSt. 2.550.9870 (Zuschüsse für investive Maßnahmen von Sportvereinen) Die Deckung erfolgt durch Minderausgaben bei HHSt. 2.570.9417 (Angebotsoptimierung im Hallenbad). d) 10.000,00 € bei HHSt. 2.560.9523 (Errichtung eines Ballfangzaunes am Bolzplatz in Golbach) Die Deckung erfolgt durch Minderausgaben bei HHSt.2.760.9870 (Zuschüsse für investive Maßnahmen von Vereinen) 2.120,00 € HHSt. 2.570.9417 (Angebotsoptimierung im Hallenbad) 7.880,00 €