Allgemeine Vorlage (Liste_konsumtiv)

Daten

Kommune
Kall
Größe
23 kB
Datum
02.02.2016
Erstellt
22.01.16, 18:05
Aktualisiert
22.01.16, 18:05
Allgemeine Vorlage (Liste_konsumtiv) Allgemeine Vorlage (Liste_konsumtiv)

öffnen download melden Dateigröße: 23 kB

Inhalt der Datei

Vom Kämmerer genehmigte über- und außerplanmäßige Aufwendungen und Auszahlungen - Haushaltsjahr 2015 - soweit nicht geringfügig (bis 500,00 EURO) Stand 11.1.2016 Konsumtiver Haushalt Bezeichnung Produktsachkonto 010 111 006 - 5431 120 Prozess- und Beratungskosten Ansatz verausgabt vom Kämmerer Deckung genehmigt EURO EURO 3.323,50 3.323,50 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen EURO 2.500,00 EURO 5.823,50 5.000,00 5.914,08 914,08 6.000,00 10.312,91 4.312,91 4.312,91 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4021 000 Anteil Einkommensteuer 10.500,00 11.983,27 1.483,27 1.483,27 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen 99.590,00 104.590,00 5.000,00 5.000,00 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4021 000 Anteil Einkommensteuer 7.000,00 9.460,53 2.460,53 2.460,53 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen Aufwendungen nicht vorhersehbar 010 111 007 - 5412 900 Aus- und Fortbildung I Überschreitung Zusätzlicher Aufwand durch Archivschulung Augias 010 111 007 - 5412 400 Aus- und Fortbildung allgemein Nicht eingeplante Schulung Führungskräfteworkshop 010 111 013 - 5442 500 Bewirtschaftung unbebaute Grundstücke Höhere Grundbesitzabgaben gegenüber 914,08 Mehrerträge bei 010 111 007 - 4141 000 Zuschuss Land Augias-Schulung Vorjahr 010 111 019 Budget Bauhof Ansatz reicht nicht aus 020 121 000 - 5281 120 Kosten der Wahlen Stichwahl Landrat war nicht eingeplant Bezeichnung Produktsachkonto 030 211 001 - 5318 400 Zuschuss Träger OGS Grundschule Kall Ansatz verausgabt Budget Grundschule Sistig vom Kämmerer Deckung genehmigt EURO EURO 1.599,85 1.599,85 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen EURO 141.500,00 EURO 143.099,85 10.600,00 12.600,00 2.000,00 2.000,00 Minderaufwendungen im Budget "Sekundarschule" 131.000,00 133.441,00 2.441,00 2.441,00 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen 2.000,00 2.533,44 533,44 533,44 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen 5.000,00 7.752,31 2.752,31 2.752,31 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen 32.000,00 34.791,00 2.791,00 2.791,00 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen 5.000,00 7.020,50 2.020,50 2.020,50 Mehrerträge bei 160 611 000 - 4051 000 Kompensationsleistungen 457.690,00 489.322,39 31.632,39 Ansatz reicht nicht aus 030 211 002 Überschreitung Erhöhter Bedarf wegen Fortbildungen 070 411 000 - 5391 100 Krankenhausumlage Umlage höher als Ansatz 080 424 003 - 5281 250 Wasseraufbereitung Hallenbad Ansatz reicht nicht aus 120 541 001 - 5242 210 Verkehrszeichen, Hinweisschilder Dringend notwendige Beschaffung von Verkehrszeichen 130 552 000 - 5379 800 Beitrag an den Erftverband Umlage höher als Ansatz 160 611 000 - 5599 100 Erstattungszinsen Gewerbesteuer Aufwendungen nicht vorhersehbar Summe 31.632,39