Datei: Mitteilung der Verwaltung

Vorschau der Datei

Vorschau zu Mitteilung der Verwaltung zum Thema Mitteilung der Verwaltung Vorschau zu Mitteilung der Verwaltung zum Thema Mitteilung der Verwaltung

Inhalt der Datei

Stadt Bochum Mitteilung der Verwaltung - Seite 1 - Stadtamt TOP/akt. Beratung 62 1 (2969) Vorlage Nr. 20132723 Sicht- und Eingangsvermerk der Schriftführung öffentlich/nichtöffentlich nichtöffentlich gemäß öffentlich Bezug (Beschluss, Anfrage Niederschrift Nr. ... vom ... ) Anfrage in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Infrastruktur- und Stadtentwicklung am 09.10.2013, TOP 6.2 (Vorlage Nr. 20132308) Bezeichnung der Vorlage Ergebnisse der "Flächenkonferenz" und Zuständigkeitsregelungen für nicht mehr benötigte Schulgrundstücke Beratungsfolge Kommission Grundstücke Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur- und Stadtentwicklung Sitzungstermin akt. Beratung 28.11.2013 04.12.2013 Anlagen Wortlaut Die SPD-Ratsfraktion hatte in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Infrastruktur und Stadtentwicklung am 09.10.2013 aus Anlass des Ratsbeschlusses zur Aufgabe von Schulstandorten gefragt: Welche ehemaligen Schulen befinden sich aktuell in der Zuständigkeit des Amtes für Geoinformation, Liegenschaften und Kataster? Welche Nutzungen sieht die so genannte Flächenkonferenz für diese Flächen vor? Welche stehen konkret bereits zum Verkauf? Mit welchen Grundstücken hat sich die so genannte Flächenkonferenz außerdem beschäftigt und mit welchen Ergebnissen? Stadt Bochum Mitteilung der Verwaltung - Seite 2 - Stadtamt TOP/akt. Beratung 62 1 (2969) Vorlage Nr. 20132723 Die Verwaltung teilt hierzu mit: Es befinden sich aktuell keine ehemaligen Schulen in der Zuständigkeit des Amtes für Geoinformation, Liegenschaften und Kataster. Derartige Objekte werden bis zu ihrer Vermarktung oder anderweitigen Nutzung durch die Zentralen Dienste verwaltet. Die Fragen zu den durch die Flächenkonferenz vorgesehenen Nutzungen, zu den bereits zum Verkauf stehenden Objekten und den weiteren Flächen und Ergebnissen werden im Rahmen des nicht öffentlichen Teils des Sachstandsberichts der Flächenkonferenz als Vorlage für den Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur und Stadtentwicklung am 04.12.2013 beantwortet.