Datei: 2. Anlage - Kostenprognose-Zuwanderung aus Rumänien und Bulgarien

Vorschau der Datei

Vorschau zu 2. Anlage - Kostenprognose-Zuwanderung aus Rumänien und Bulgarien zum Thema 2. Anlage - Kostenprognose-Zuwanderung aus Rumänien und Bulgarien

Inhalt der Datei

Anlage: Tabellarische Übersicht zu den voraussichtlichen Kosten, mit denen infolge einer verstärkten Zuwanderung aus Südosteuropa für die Stadt Bochum im Jahr 2014 zu rechnen ist Amt bzw. Fachbereich 04 KIBO Kommunales Integrationsbüro 32 Ordnungsamt 33 Einwohneramt 40 Untere Schulaufsicht 50 Amt für Soziales (und Wohnen) 50 03 Wohnungswesen 50 2 Wirtsch.Hilfen SGB XII 51 Jugendamt 53 Gesundheitsamt 75 Jobcenter Summe Leistung mit finanzieller Auswirkung für die Kommune Sprachkuse Übersetzungskosten Fortbildungen Datenbanken / Schulplätze Ordnungskraft EG 8 Verwaltungskraft EG 10 Sachkosten einmalig Sachkosten laufend (zurzeit nicht quantifizierbar) (zurzeit nicht quantifizierbar) Übersetzungskosten Fachstelle Verwaltungskraft EG 9 Verwaltungskraft EG 8 "Unabweisbare Hilfen" (§ 23) (zurzeit nicht quantifizierbar) Übersetzungskosten Projekt "Weiterführung" Tuberkulosetests Diagnostik "3 STI" Hepatitisserologie Hepatitisimpfung Tuberkulosetherapie HIV-Therapie Hepatitistherapie Diverse Therapien (zurzeit nicht quantifizierbar) Kosten pro Einheit in Euro 46.500,00 62.700,00 Anzahl (kalkuliert) x 4 1 x x 56,70 61.100,00 1 56.100,00 1 46.500,00 1 einzelfallabhängig; nicht quantifizierbar 56,70 40,00 20,00 20,00 15,00 260,00 20.000,00 21.000,00 3.000,00 216,00 Gesamtkosten 2014 (prognostisch) x x x 60 90 250 500 300 300 150 10 5 10 12 in Euro 30.000,00 10.000,00 10.000,00 20.000,00 186.000,00 62.700,00 6.000,00 5.500,00 0,00 0,00 3.402,00 61.100,00 56.100,00 46.500,00 0,00 0,00 5.103,00 10.000,00 10.000,00 6.000,00 4.500,00 39.000,00 200.000,00 105.000,00 30.000,00 2.592,00 0,00 909.497,00