Datei: Ausstellung zum Stadtquartier Viktoriastraße

Vorschau der Datei

Vorschau zu Ausstellung zum Stadtquartier Viktoriastraße zum Thema Ausstellung zum Stadtquartier Viktoriastraße

Inhalt der Datei

Die FDP im Rat der Stadt Bochum Frau Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz 11. Februar 2014 Anfrage zur 37. Sitzung des Rates der Stadt Bochum am 20.02.2014 hier: Ausstellung zum Stadtquartier Viktoriastraße Das Preisgericht zur Entwicklung des Stadtquartiers Viktoriastraße hat Ende Januar seine Entscheidung getroffen. Die Jury entschied sich für die städtebauliche Konzeption des Investors, HBB Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH aus Hamburg, mit den Architekten „RKW Rhode Kellermann Wawrowski“ aus Düsseldorf. Der Siegerentwurf wird gemeinsam mit dem zweitplatzierten Konkurrenzentwurf vom 5. bis zum 19. Februar im Technischen Rathaus gezeigt. Die Ausstellung kann am Mo, Di und Mi von 8.00 bis 16.00 Uhr, am Do von 8.00 bis 18.00 Uhr und am Fr von 8.00 bis 15.00 Uhr besichtigt werden. Vor diesem Hintergrund fragt die FDP an: 1. Warum wurden für die Ausstellung wenig bürgerfreundliche Öffnungszeiten gewählt? 2. Welche Möglichkeiten gibt es, die Ausstellung über den 19. Februar hinaus mit erweiterten Öffnungszeiten zu zeigen? 3. Wann werden die Grafiken zu den Entwürfen, die an den Stellwänden angebracht sind, auf der städtischen Homepage veröffentlicht? gez. Felix Haltt Ratsmitglied FDP im Rat der Stadt Bochum Willy-Brandt-Platz 1-3 • 44777 Bochum.Ruhr • Telefon: 0234 – 910 21 44 • Fax: 0234 – 910 21 45 E-Mail: FDPimRat@bochum.de • Internet: www.bochum-liberal.de Facebook: www.facebook.com/BochumLiberal • Twitter: www.twitter.com/BochumLiberal