Datei: Anfrage SPD_JHA-Zielvereinbarungen-2014-02-26

Vorschau der Datei

Vorschau zu Anfrage SPD_JHA-Zielvereinbarungen-2014-02-26 zum Thema Anfrage SPD_JHA-Zielvereinbarungen-2014-02-26

Inhalt der Datei

Frau Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz 16. Januar 2014 Anfrage zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 26. Februar 2014 Zielvereinbarungen im Bereich des Jugendamtes für das Jahr 2014 Aus den Jahresberichten der Kinder- und Jugendhilfe geht hervor, dass zu Beginn eines Jahres Zielvereinbarungen in Form von Projektplänen für nachstehende Bereiche getroffen werden: • Steuerungsunterstützung • Kindertagesbetreuung • Kinder- und Jugendarbeit • Besondere Sozialpädagogische Fachdienste • Sozialer Dienst • Institutionelle Bildung und Beratung • Amtsvormundschaften, Amtspflegschaften, Beistandschaften, Unterhaltsvorschuss, Betreuungen, Grundsatz und Verwaltung Die SPD-Ratsfraktion bittet das Jugendamt – möglichst bereits zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses im Februar 2014 – nachstehende Fragen zu beantworten: 1. Welche Zielvereinbarungen wurden für 2014 getroffen? Wie sehen die jeweiligen Projektpläne zu den vereinbarten Zielen aus? 2. Wie stellt sich die Auswertung der Projektpläne des Jahres 2013 dar? Hermann Päuser SPD-Ratsfraktion Für die Richtigkeit: Marita Martini SPD-Ratsfraktion Bochum, Willy-Brandt-Platz 2, 44777 Bochum Bildungs- und Verwaltungszentrum am Rathaus, Zimmer 2092 – 2096 Telefon: 0234/9102107 – Telefax: 0234/9104305 und 9102084 e-mail: post@spd-ratsfraktion-bochum.de – internet: http://www.spd-ratsfraktion-bochum.de