Anlage 3.pdf

Dies ist ein "Politik bei uns 1"-Dokument. Die Dateien dieser Kommunen werden nicht mehr aktualisiert. Um aktuelle Daten zu bekommen, ist eine OParl-Schnittstelle bei der Kommune erforderlich. Im Bereich "Mitmachen" finden Sie weitere Informationen.

Daten

Kommune
Ulm
Dateiname
Anlage 3.pdf
Größe
138 kB
Erstellt
12.10.15, 21:52
Aktualisiert
27.01.18, 09:43

öffnen download melden Dateigröße: 138 kB

Inhalt der Datei

Anlage 3 zu GD 169/14 Ermittlung der Produktivstunden 2014 Durchschn. Arbeitsstunden (Beamte) / Jahr Durchschn. Arbeitsstunden (Angestellte) / Jahr Mitarbeiter B Bäurle Carolin Liste der Mitarbeiterinnen Hummel Ulrike und Mitarbeiter der Miller Klaus Geschäftsstelle x Rehm x desEva Gutachterausschusses. Schmuker Susanne Summe A x x x Arbeitsstunden 1578,00 1578,00 1659,00 1659,00 1578,00 42000,00 1659,00 1578,00 individuelle Arbeitszeit in % 74,36 64,1 100 50 50 23,45 Individuelle Arbeitsstunden je MA davon ProduktivProdukte der Geschäftsstelle Führung KaufKommunale Gutachtenstunden preissammlung Wertermittlung erstellung (80% von Arb.Std.) % Std % Std % Std 938,72 90 844,85 10 93,87 809,20 25 202,30 75 606,90 1.327,20 20 265,44 5 66,36 75 995,40 663,60 90 597,24 10 66,36 631,20 90 568,08 10 63,12 29.644,32 315,00 2.477,91 5,00 66,36 180,00 1.825,65 Produktivstunden: Gemäß der "Hinweise zu Beschlussvorlagen und Gebührenkalkulationen" von ZS/F werden zur Ermittlung eines Stundensatzes die Kosten auf Produktivstunden bezogen. Produktivstunden sind demnach 80% der jährlichen Arbeitsstunden. Beispiel: Ein vollbeschäftigter Angestellter arbeitet im Durchschnitt 1.578 Stunden pro Jahr (gemäß Arbeitsplatzkostenberechnung ZD/P). Der Mitarbeiter / die Mitarbeiterin in Zeile 1 arbeitet in Teilzeit mit 74,36% einer/eines Vollbeschäftigen (somit 29 Stunden pro Woche). Dies entspricht konkret 1.173 Stunden pro Jahr. Hiervon gelten 80 % als Produktivstunden. Somit steht der Mitarbeiter / die Mitarbeiterin 938,72 Stunden pro Jahr produktiv zur Verfügung. Der Mitarbeiter / die Mitarbeiterin arbeitet laut Stellenplatzbeschreibung zu 90 % (844,85 h) für das Produkt "Führung Kaufpreissammlung" und zu 10 % (93,87 h) für das Produkt "Gutachtenerstellung". J:\Herrmann\Verwaltungsgebühren\Gutachterwesen Stand 08.04.2014\VK Kaufpreissammlung 2014 auf Basis PLAN 2014 Stand 28 11 2013