Beschlusstext ( Gebietsmeldung von Teilflächen nach der FFH – Richtlinie Erweiterung der FFH Gebiete im Kreis Euskirchen – FFH Nachmeldung hier: Gemeinde Kall DE-5505-301 – Wiesen, Borstgrasrasen und Heiden bei Sistig)

Daten

Kommune
Kall
Größe
79 kB
Datum
07.09.2017
Erstellt
29.09.17, 18:06
Aktualisiert
29.09.17, 18:06
Beschlusstext (           Gebietsmeldung von Teilflächen nach der FFH – Richtlinie
           Erweiterung der FFH Gebiete im Kreis Euskirchen – FFH Nachmeldung
           hier: Gemeinde Kall DE-5505-301 – Wiesen, Borstgrasrasen und Heiden bei Sistig)

öffnen download melden Dateigröße: 79 kB

Inhalt der Datei

BESCHLUSS aus der 16. Sitzung des Ausschusses für Bau, Planung, Tourismus und Wirtschaftsförderung der Gemeinde Kall vom 07.09.2017 ÖFFENTLICHER TEIL Zu 3. Gebietsmeldung von Teilflächen nach der FFH – Richtlinie Erweiterung der FFH Gebiete im Kreis Euskirchen – FFH Nachmeldung hier: Gemeinde Kall DE-5505-301 – Wiesen, Borstgrasrasen und Heiden bei Sistig Vorlagen-Nr.: 197/2017 Beschluss: Die Ausführungen der Biologischen Station des Kreises Euskirchen zur notwendigen Gebietserweiterung werden zur Kenntnis genommen. Gegen die vorgestellte Gebietsnachmeldung für den Bereich der Gemeinde Kall bestehen grundsätzlich keine Einwände. Der Ausschuss für Bau, Planung, Tourismus und Wirtschaftsförderung stimmt der geplanten Gebietserweiterung des FFH-Gebietes DE-5505-301 „Wiesen, Borstgrasrasen und Heiden“ zu. Abstimmungsergebnis: einstimmig