Beschlusstext (10. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Hürtgenwald mit der Bezeichnung "Bike-Park"; hier: a) Auswertung der im Rahmen der Offenlage nach § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB eingegangenen Anregungen, b) Feststellungsbeschluss)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
133 kB
Erstellt
19.05.15, 12:01
Aktualisiert
19.05.15, 12:01
Beschlusstext (10. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Hürtgenwald mit der Bezeichnung "Bike-Park";
hier: a) Auswertung der im Rahmen der Offenlage nach § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 
             BauGB eingegangenen Anregungen,
         b) Feststellungsbeschluss) Beschlusstext (10. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Hürtgenwald mit der Bezeichnung "Bike-Park";
hier: a) Auswertung der im Rahmen der Offenlage nach § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 
             BauGB eingegangenen Anregungen,
         b) Feststellungsbeschluss)

öffnen download melden Dateigröße: 133 kB

Inhalt der Datei

Beschluss Hürtgenwald, den 19.05.2015 aus der Niederschrift über die 9. Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Hürtgenwald vom 05.05.2015. öffentlicher Teil 17. 10. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Hürtgenwald mit der Bezeichnung "Bike-Park"; hier: a) Auswertung der im Rahmen der Offenlage nach § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB eingegangenen Anregungen, b) Feststellungsbeschluss 44/2015 Beschluss: T 1 Bezirksregierung Köln Der Rat nimmt die Hinweise zur Kenntnis. T 2 Kreis Düren, 1. Wasserwirtschaft Der Rat nimmt die Anregungen zur Kenntnis. T 2 Kreis Düren, 2. Landschaftspflege und Naturschutz Der Rat nimmt den Hinweis zur Kenntnis. T 3 Westnetz GmbH, Düren Der Rat nimmt die Hinweise zur Kenntnis. T 4 LVR – Amt für Bodendenkmalpflege Bonn Der Rat stimmt der Anregung zu und nimmt die Hinweise zur Kenntnis. T 5 Landesbüro der Naturschutzverbände NRW, Oberhausen Der Rat stimmt den Anregungen und Bedenken nicht zu. B 1 Bürger Der Rat stimmt den Anregungen und Bedenken aus beiden Eingaben nicht zu Feststellungsbeschluss In Kenntnisnahme des Sachverhalts beschließt der Rat der Gemeinde Hürtgenwald die 10. Änderung des Flächennutzungsplanes mit der Bezeichnung „Bike-Park“ in seiner Fassung nach der Abstimmung über die eingegangenen Anregungen. Der nach der Offenlage überarbeiteten Begründung einschließlich des Umweltberichtes wird vollinhaltlich beigetreten (Feststellungsbeschluss). T 1 Bezirksregierung Köln einstimmig, 0 Enthaltungen T 2 Kreis Düren, 1. Wasserwirtschaft einstimmig, 0 Enthaltungen T 2 Kreis Düren, 2. Landschaftspflege und Naturschutz einstimmig, 0 Enthaltungen T 3 Westnetz GmbH, Düren einstimmig, 0 Enthaltungen T 4 LVR – Amt für Bodendenkmalpflege Bonn einstimmig, 0 Enthaltungen T 5 Landesbüro der Naturschutzverbände NRW, Oberhausen einstimmig, 0 Enthaltungen B 1 Bürger einstimmig, 0 Enthaltungen Feststellungsbeschluss einstimmig, 0 Enthaltungen Beschluss der Sitzung des Gemeinderates vom 05.05.2015 Seite 2