Bekanntmachung (Gemeinderat)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
58 kB
Erstellt
15.08.14, 12:00
Aktualisiert
15.08.14, 12:00
Bekanntmachung (Gemeinderat) Bekanntmachung (Gemeinderat)

öffnen download melden Dateigröße: 58 kB

Inhalt der Datei

Bekanntmachung der Gemeinde Hürtgenwald Hiermit wird öffentlich bekannt gemacht, dass die 3. Sitzung des Rates der Gemeinde Hürtgenwald am Donnerstag, dem 28.08.2014, 18:10 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses, August-Scholl-Straße 5, 52393 Hürtgenwald, stattfindet. Hürtgenwald, den 13:08:2014 (Buch) Bürgermeister Tagesordnung A Nichtöffentliche Sitzung 1. Freiwillige Feuerwehr Hürtgenwald; hier: Anschaffung eines "Kommandowagens" (KDOW) 2. Neuanschaffung eines Lkw für den Bauhof 3. Optimierung der IT-Struktur bei der Gemeinde Hürtgenwald; Auftragsvergabe 4. Veranlagung zur Übernachtungssteuer für das Jahr 2014 für einen Abgabeentrichtungsschuldner 5. Mitteilungen 5.1 schriftliche Mitteilungen 5.11 Entwicklung der Bioenergie Kleinhau GmbH 5.2 mündliche Mitteilungen 6. B Fragen Öffentliche Sitzung 7. Fragestunde der Einwohner der Gemeinde Hürtgenwald 8. Geschäftsordnung des Rates der Gemeinde Hürtgenwald und seiner Ausschüsse; hier: Beratung über eine mögliche Änderung über die Form der Einberufung von Ladungen -2- 9. Entsendung von Delegierten in die Verbandsversammlung des Wasserverbandes Eifel-Rur 10. Brandschutzbedarfsplan 2013; hier: Überarbeitung 2014 11. Beratung und Beschlussfassung über die Empfehlung des Wahlprüfungsausschusses in seiner Sitzung am 28.08.2014 11.1 Feststellung der Gültigkeit der Wahl des Rates der Gemeinde Hürtgenwald am 25.05.2014 gemäß § 40 Kommunalwahlgesetz 12. 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. A 2 "Auf dem Heiligenfeld/Segelflugplatzgelände" zur Anlegung einer Dirt-Bahn im Ortsteil Bergstein; hier: Satzungsbeschluss gem. § 10 Baugesetzbuch (BauGB) 13. Mitteilungen 13.1 schriftliche Mitteilungen 13.11 Ausnahme von der Verpflichtung einer Jahresabschlussprüfung 13.12 Bürgerpreisverleihung 2014 der Gemeinde Hürtgenwald; hier: Information und Hinweis auf das Vorschlagsrecht der Fraktionen 13.13 Überprüfung der Flächenangaben für die Veranlagung der Niederschlagswassergebühr 13.2 mündliche Mitteilungen 14. Fragen 15. Verleihung der Auszeichnung „Ehrenratsmitglied“ sowie Verabschiedung der ausgeschiedenen Ratsmitglieder