Beschlusstext (Konzept zum zukünftigen Angebot des Familienpasses)

Daten

Kommune
Wesseling
Größe
14 kB
Datum
14.09.2017
Erstellt
12.10.17, 17:06
Aktualisiert
12.10.17, 17:06
Beschlusstext (Konzept zum zukünftigen Angebot des Familienpasses) Beschlusstext (Konzept zum zukünftigen Angebot des Familienpasses)

öffnen download melden Dateigröße: 14 kB

Inhalt der Datei

Stadt Wesseling Wesseling, den 12.10.2017 Der Bürgermeister BESCHLUSS aus der 10. Sitzung des Ausschusses für Familie, Soziales, Gesundheit und Senioren vom Donnerstag, den 14.09.2017 um 18:00 Uhr im Ratssaal, Neues Rathaus, 1. Obergeschoss. 7. Konzept zum zukünftigen Angebot des Familienpasses Vorlagennummer: 169/2017 Es werden folgende Regelungen beschlossen: Für minderjährige Kinder von Familien und Alleinerziehenden kann ein Familienpass ausgestellt werden, wenn die Familie in Wesseling wohnt und mindestens zwei Kinder im Haushalt minderjährig sind. Die Inhaber/innen des Familienpasses haben Anspruch auf die Gewährung folgender Leistungen und Vergünstigungen: - Ermäßigung der Teilnehmergebühren für Musikunterricht in Wesseling um 2,50 Euro pro Monat - Ermäßigung des Elternbeitrages für die Betreuung von Kindern in Wesselinger Schulen um 5,50 Euro pro Monat Hinweis: Befreiungen bzw. Ermäßigungen von Elternbeiträgen für die Betreuung von Kindern an Offenen Ganztagsschulen erfolgen einkommensabhängig nur über den Fachbereich Kommunale Abgaben. - Teilnahme an Übernachtungsveranstaltungen der Abteilung Jugendförderung (z.B. Girls Night, Boys Night, Halloween-Nacht für 1,00 Euro anstatt 5,00 Euro) - Ermäßigung der Teilnahme am Ferienspaß um 50 % (35,00 Euro anstatt 70,00 Euro bzw. 40,00 Euro anstatt 80,00 Euro) - Ermäßigung der Teilnahme an der Jugendfreizeit um 40 %; bei gleichzeitiger Teilnahme eines Geschwisterkindes um 50 % - Ermäßigung der Gebühr für eine Mitgliedschaft in einem Wesselinger Sportverein um 20% - Ermäßigung der Gebühr für eine Teilnahme an einem Kurs in einem Wesselinger Sportverein oder auch beim Stadtsportverband u.a. um 20% - Ermäßigung der Gebühr für die Benutzung des Gartenhallenbades um 20% - Ermäßigung der Gebühr für die Benutzung der Wesselinger Stadtbücherei um 20 %, sofern nicht nach § 8 Abs. 1 S. 2 der Satzung über die Benutzung der Stadtbücherei / Schulzentralbib- liothek von der Gebührenpflicht ausgenommen Einstimmig, 0 Enthaltung(en) Beschluss der Sitzung des Ausschusses für Familie, Soziales, Gesundheit und Senioren vom 14.09.2017 Seite 2