Beschlusstext (Bauliche Anlagen auf dem Grundstück Gemarkung Hürtgen, Flur 23, Nr. 64, im Ortsteil Hürtgen; hier: Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Textbebauungsplanes Hürtgenwald mit dem Arbeitstitel "Gestaltung" vom 13.05.2008)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
36 kB
Erstellt
18.03.10, 18:33
Aktualisiert
18.03.10, 18:33
Beschlusstext (Bauliche Anlagen auf dem Grundstück Gemarkung Hürtgen, Flur 23, Nr. 64, im Ortsteil Hürtgen;
hier: Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Textbebauungsplanes Hürtgenwald 
         mit dem Arbeitstitel "Gestaltung" vom 13.05.2008)

öffnen download melden Dateigröße: 36 kB

Inhalt der Datei

Beschluss Hürtgenwald, den 18.03.2010 aus der Niederschrift über die 3. Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Hürtgenwald vom 09.03.2010. öffentlicher Teil Top 1. Bauliche Anlagen auf dem Grundstück Gemarkung Hürtgen, Flur 23, Nr. 64, im Ortsteil Hürtgen; hier: Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Textbebauungsplanes Hürtgenwald mit dem Arbeitstitel "Gestaltung" vom 13.05.2008 29/2010 Beschluss: In Kenntnisnahme des Sachverhalts wird beschlossen, den Antrag vom 12.01.2010 auf Befreiung von den Festsetzungen des Textbebauungsplanes mit dem Arbeitstitel „Gestaltung“ bezüglich der Einfriedigungen für das Grundstück Gemarkung Hürtgen, Flur 23, Nr. 64, abzulehnen. Beratungsergebnis: 10 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung, 0 Nein-Stimmen