Beschlusstext (7. Änderung des Flächennutzungsplans "Höhenerlebnispfad" im Ortsteil Raffelsbrand; hier: a) Auswertung der im Rahmen der Offenlage gem. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB eingegangenen Anregungen, b) Feststellungsbeschluss)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
36 kB
Erstellt
10.05.10, 18:33
Aktualisiert
10.05.10, 18:33
Beschlusstext (7. Änderung des Flächennutzungsplans "Höhenerlebnispfad" im Ortsteil Raffelsbrand;
hier: a) Auswertung der im Rahmen der Offenlage gem. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 
             Abs. 2 BauGB eingegangenen Anregungen,
         b) Feststellungsbeschluss)

öffnen download melden Dateigröße: 36 kB

Inhalt der Datei

Beschluss Hürtgenwald, den 10.05.2010 aus der Niederschrift über die 6. Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Hürtgenwald vom 29.04.2010. öffentlicher Teil Top 2. 7. Änderung des Flächennutzungsplans "Höhenerlebnispfad" im Ortsteil Raffelsbrand; hier: a) Auswertung der im Rahmen der Offenlage gem. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB eingegangenen Anregungen, b) Feststellungsbeschluss 56/2010 Beschluss: In Kenntnisnahme des Sachverhalts beschließt der Gemeinderat die 7. Änderung des Flächennutzungsplanes „Höhenerlebnispfad“ im Ortsteil Raffelsbrand in seiner Fassung nach der Abstimmung über die eingegangenen Anregungen. Der nach der Offenlage überarbeiteten Begründung einschließlich des Umweltberichtes wird vollinhaltlich beigetreten (Feststellungsbeschluss). Einstimmig, keine Enthaltungen