Beschlusstext (Änderung der Hauptsatzung der Gemeinde Kall)

Daten

Kommune
Kall
Größe
76 kB
Datum
23.06.2015
Erstellt
04.08.15, 18:06
Aktualisiert
04.08.15, 18:06
Beschlusstext (Änderung der Hauptsatzung der Gemeinde Kall)

öffnen download melden Dateigröße: 76 kB

Inhalt der Datei

BESCHLUSS aus der 6. Sitzung des Rates der Gemeinde Kall vom 23.06.2015 ÖFFENTLICHER TEIL Zu 15. Änderung der Hauptsatzung der Gemeinde Kall Vorlagen-Nr.: 142/2015 Beschluss: Gemäß Empfehlung des Haupt- und Finanzausschusses vom 23.06.2015 –TOP 10- beschließt der Rat, die 18. Änderungssatzung der Hauptsatzung der Gemeinde Kall zu erlassen. Beratungsverlauf: Herr Vermöhlen beantragt, die Formulierung „kann“ in „soll“ zu ändern, damit die Gemeinde stärker an die Wahl eines Beigeordneten gebunden sei. Der Antrag wird bei 4 Gegenstimmen und 4 Enthaltungen mehrheitlich abgelehnt. Abstimmungsergebnis: einstimmig bei 1 Enthaltung