Beschlusstext (Durchführung einer Elternbefragung zur Schullandschaft in Wesseling, Antrag der Fraktionen von CDU und Bündnis 90/Die Grünen)

Daten

Kommune
Wesseling
Größe
11 kB
Datum
24.05.2016
Erstellt
03.06.16, 13:01
Aktualisiert
03.06.16, 13:01
Beschlusstext (Durchführung einer Elternbefragung zur Schullandschaft in Wesseling, Antrag der Fraktionen von CDU und Bündnis 90/Die Grünen)

öffnen download melden Dateigröße: 11 kB

Inhalt der Datei

Stadt Wesseling Wesseling, den 03.06.2016 Der Bürgermeister BESCHLUSS aus der 8. Sitzung des Schulausschusses vom Dienstag, den 24.05.2016 um 18:00 Uhr im Ratssaal, Neues Rathaus, 1. Obergeschoss. 6. Durchführung einer Elternbefragung zur Schullandschaft in Wesseling, Antrag der Fraktionen von CDU und Bündnis 90/Die Grünen Vorlagennummer: 82/2016 Es wird Punkt 1 des Beschlussantrages beschlossen: Die Verwaltung wird beauftragt: 1. ein Verfahrenskonzept einschließlich einer Zeitplanung für die Durchführung einer Elternbefragung zu erarbeiten und dem zuständigen Fachausschuss unter Berücksichtigung der Punkte: 2. Bei allen Aktivitäten den Elternwillen in geeigneter Form besonders zu berücksichtigen. 3. Bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Befragung aller Handlungsalternativen für eine zukunftssichere Wesselinger Schullandschaft zu berücksichtigen. 4. Die Begleitung durch eine geeignete externe Fachberatung, bzw. eine wissenschaftliche Begleitung des Verfahrens zu prüfen. 5. Die Haushaltsmittel bereit zu stellen. 6. Praktikable Handlungsoptionen auf Basis der Elternbefragung darzustellen, die dem weiteren Diskussionsprozess zur Zukunft der Wesselinger Schullandschaft dienen. 7. Alle im Entscheidungsprozess relevanten Gruppen (Eltern, Schulen, Verwaltung, Politik, Schulaufsichtsbehörden) frühzeitig in den weiteren Prozess einzubinden. 8. Aspekte der Inklusion und Integration in allen Planungsschritten insbesondere bei Folgemaßnahmen zu berücksichtigen. vorzulegen. Einstimmig, 0 Enthaltungen