Beschlusstext (Gästecard Nationalpark Eifel - Fortführung ab 2018)

Daten

Kommune
Kreis Euskirchen
Größe
11 kB
Datum
25.09.2017
Erstellt
11.10.17, 10:02
Aktualisiert
11.10.17, 10:02
Beschlusstext (Gästecard Nationalpark Eifel - Fortführung ab 2018)

öffnen download melden Dateigröße: 11 kB

Inhalt der Datei

BESCHLUSS über das Ergebnis der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Konversion Vogelsang am 25.09.2017 im Sitzungssaal 1 des Kreishauses in Euskirchen, Jülicher Ring 32 Gästecard Nationalpark Eifel - Fortführung ab 2018 TOP 6 Info 256/2017 Herr Bell, Fraktion DIE LINKE, hinterfragt die absoluten Zahlen, die sich hinter den angegebenen Prozentzahlen verbergen. Frau Poth teilt mit, dass eine entsprechende Information mit der Niederschrift zur Ausschusssitzung erfolgen werde. Hinweis: Die Entwicklung der Gästecard vom 01.01.2014 bis 30.06.2017 ist der Niederschrift als Anlage zu TOP 6 beigefügt. Auf Nachfrage von Herrn Gierden, Bündnis 90/Die Grünen, teilt Frau Poth mit, dass sämtliche Betriebe im Rahmen eines Marketingkonzeptes über die Gästecard informiert wurden, im Herbst finden weitere Aktivitäten zur Bewerbung statt. Letztlich könne man den Betrieben das Angebot zwar unterbreiten, sie aber nicht zur Teilnahme zwingen. Den Preis der Gästecard bestimmt der VRS. Der Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Konversion Vogelsang nimmt die Info 256/2017 zur Kenntnis.