Beschlusstext (Mitteilungen und Anfragen)

Daten

Kommune
Wesseling
Größe
78 kB
Datum
14.04.2016
Erstellt
20.05.16, 13:01
Aktualisiert
20.05.16, 13:01
Beschlusstext (Mitteilungen und Anfragen) Beschlusstext (Mitteilungen und Anfragen)

öffnen download melden Dateigröße: 78 kB

Inhalt der Datei

Stadt Wesseling Wesseling, den 20.05.2016 Der Bürgermeister BESCHLUSS aus der 5. Sitzung des Ausschusses für Sport und Freizeit vom Donnerstag, den 14.04.2016 um 18:00 Uhr im Ratssaal, Neues Rathaus, 1. Obergeschoss. 6. Mitteilungen und Anfragen Mitteilungen: Herr Albert berichtet, dass - die Verwaltung die ihr vorliegende Einladung der Partnerstadt Traunstein zu einem SportWochenende über Pfingsten 2016 an die Wesselinger Sportvereine weitergeleitet hat und der Verein Sport für Senioren sowie ein Schützenverein an diesem Treffen teilnehmen werden, - der Wesselinger Sportler Levent Tuncat, Dritter der Weltrangliste in der Sportart Taekwondo in seiner Gewichtsklasse, im August 2016 an den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro teilnehmen wird, und er gute Chancen auf eine Medaille hat, - die von den schießsporttreibenden Vereinen hinsichtlich der Fortführung des Schießbetriebes auf dem städtischen Schießstand geführten Gespräche zu keinen neuen Ergebnissen geführt haben, - am Sonntag, 03.07.2016, das diesjährige Stadtfest durchgeführt wird und alle Wesselinger Sportvereine eingeladen sind, sich aktiv einzubringen, - im Rahmen des Förderprogramms „NRW kann Schwimmen“ der TuS Wesseling in den Osterferien Schwimmkurse für Nichtschwimmer und nicht sicher schwimmende Kinder der Schulen angeboten hat. Von den insgesamt 32 Kindern haben 21 das Seepferdchen, 11 das Bronze– und 1 Kind das Silberabzeichen erhalten, - am Samstag, 14.05.2016, im Gartenhallenbad zahlreiche Aktionen anlässlich des 50-jährigen Bestehens dieser Sportstätte stattfinden werden. Anfragen: Frau Kübbeler kritisiert den für die Feierlichkeiten anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Gartenhallenbades vorgesehenen Termin, da dies Pfingstsamstag ist. Außerdem wären die Vereine nicht rechtzeitig über diese Veranstaltung informiert worden. Auf ihre Anfrage erwidert Herr Albert, dass alle schwimmsporttreibenden Vereine hinsichtlich der Mitwirkung bei der Programmgestaltung dieser Veranstaltung rechtzeitig von der Verwaltung angeschrieben worden sind. Auf Anfrage von Frau Kübbeler teilt Herr Bürgermeister Esser mit, dass die Um- und Ausbauarbeiten in der Fünffachturnhalle Berzdorfer Straße, Hallen 1-3, Ende April beendet sein werden und – vorausgesetzt der Trockenbauer führt seine Gewerke termingerecht aus – diese Sportstätte dann auch wieder genutzt werden kann. Herr Erster Beigeordneter Ohrndorf wird zeitnah alle interessierten BürgerInnen und Vereine zu einer Besichtigung der umgebauten Hallen einladen. Herr Wanner bemängelt die Wassertemperatur im Gartenhallenbad. Herr Albert führt aus, dass die Wassertemperatur in den letzten fünf Jahren nicht gesenkt wurde und im Vergleich zu den umliegenden Bädern mit 29 °C im Schulschwimmbad (normale Temperatur für Sportbäder: 24 °C) sowie mit 30 °C im Gartenhallenbad (normal: 25-28 °C) und im Lehrbecken 33 °C (normal: 32-35 °C) bereits zu hoch ist. Beschluss der Sitzung des Ausschusses für Sport und Freizeit vom 14.04.2016 Seite 2