Beschlussvorlage (Straßenunterhaltungsmaßnahmen für das Jahr 2018 und Folgejahre)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
152 kB
Datum
28.09.2017
Erstellt
14.09.17, 18:54
Aktualisiert
14.09.17, 18:54
Beschlussvorlage (Straßenunterhaltungsmaßnahmen für das Jahr 2018 und Folgejahre) Beschlussvorlage (Straßenunterhaltungsmaßnahmen für das Jahr 2018 und Folgejahre)

öffnen download melden Dateigröße: 152 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium: Bau- und Umweltausschuss Termin: 28.09.2017 öffentlich TOP- Nr.: 96/2017 Abteilung: Sachbearbeiter: 3 Herr Franke Aktenzeichen: Datum: 656.22 F/Ra 13.09.2017 Straßenunterhaltungsmaßnahmen für das Jahr 2018 und Folgejahre Beschlussvorschlag: Der Bau- und Umweltausschuss nimmt das Straßenunterhaltungskonzept für das Jahr 2018 zur Kenntnis und empfiehlt, die vorgesehenen Unterhaltungsmaßnahmen umzusetzen und einen Betrag von ca. 200.000,00 € in den gemeindlichen Haushalt 2018 einzustellen. Finanzielle Auswirkungen ? Ja Produkt: 91211 ca. 200.000,00 € Sachverhalt: Im Juni und Anfang Juli d. J. wurde zusammen mit dem Ing.-Büro Karl Berger und den jeweiligen Ortsvorstehern die gemeindlichen Straßen in den Ortsteilen hinsichtlich Mängel und Verkehrssicherheit in Augenschein genommen. Das Ing.-Büro hat diese Mängel technisch und kostenmäßig bewertet und in einem Konzept zusammengestellt. Herr Berger wird dieses Konzept in der Sitzung vorstellen und erläutern. Für das Haushaltsjahr 2018 sind bei der Kostenstelle 912111 „Bereitstellung und Betrieb von Verkehrsflächen pp.“ für Unterhaltungsmaßnahmen an gemeindlichen Straßen ca. 200.000,00 € vorgesehen. Das Ing.-Büro Berger schlägt vor, nach dem vorgestellten Konzept die als Anlage 1 aufgeführten Straßenbereiche instand zusetzen. - Seite 1 von 2 - Die übrigen Bereiche mit einem Gesamtvolumen in Höhe von ca. 170.000 € werden in das Haushaltsjahr 2019 vorgetragen. zu erwartende Auswirkungen auf den Haushalt: Ja, siehe Anlage 1 Abwägung und Entscheidungsvorschlag: Die Maßnahmen sind aus Sicht der Instandhaltung der Straßen notwendig und erforderlich. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abt.) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -