Beschlussvorlage (Forstwirtschaftsplan 2017)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
152 kB
Datum
26.01.2017
Erstellt
16.01.17, 19:10
Aktualisiert
16.01.17, 19:10
Beschlussvorlage (Forstwirtschaftsplan 2017) Beschlussvorlage (Forstwirtschaftsplan 2017)

öffnen download melden Dateigröße: 152 kB

Inhalt der Datei

d GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium: Haupt- und Finanzausschuss Termin: 26.01.2017 öffentlich TOP- Nr.: 143/2016 Abteilung: Sachbearbeiter: Abt. 5 Herr Kowalke Aktenzeichen: Datum: 4 855-12 (2017) 09.01.2017 Forstwirtschaftsplan 2017 Beschlussvorschlag: Der Haupt- und Finanzausschuss empfiehlt dem Rat, den als Anlage beigefügten Fortwirtschaftsplan 2017 zu beschließen. Der Bürgermeister wird ermächtigt, das Erforderliche zu veranlassen. Finanzielle Auswirkungen ? Ja Produkt: 91321 € Kosten forstlicher Maßnahmen 12.500,00 € Geplante Holzverkaufserlöse 72.600,00 € Sachverhalt: Auf die beiliegende Aufstellung des Entwurfes der Erträge und Aufwendungen des Forstwirtschaftplanes vom 22.12.2016 wird verwiesen. Außerdem werden die zuständige Revierförsterin Frau Boos-Kluß sowie Herr Knoth vom Regionaforstamt Rureifel-Jülicher Börde in der Sitzung weitere Erläuterungen geben. zu erwartende Auswirkungen auf den Haushalt: - Seite 1 von 2 - Im Produkt 91321 „Wald- und Forstwirtschaft“ wird, wie in der Vergangenheit, wegen günstigen Holzpreise ein Überschuss in Höhe von rd. 51.000,00 € erwartet und in dieser Höhe erfolgt eine Entlastung des Haushaltes. Abwägung und Entscheidungsvorschlag: Da der Einschlag dem aktuellen Forsteinrichtungswerk entspricht und nur die absolut dringendsten Unterhaltungsaufwendungen im Forstwirtschaftsplan dargestellt sind, sollte dem Fortwirtschaftsplan in der beiliegenden Fassung zugestimmt werden. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abt.) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -