Beschlussvorlage (Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Hürtgenwald; Verwendung der Spende der Sparkasse Düren in Höhe von 60.000,00 € für das Projekt "Kinder.Lachen.Lernen")

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
153 kB
Erstellt
12.06.15, 16:01
Aktualisiert
12.06.15, 16:01
Beschlussvorlage (Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Hürtgenwald;
Verwendung der Spende der Sparkasse Düren in Höhe von 60.000,00 € für das Projekt "Kinder.Lachen.Lernen") Beschlussvorlage (Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Hürtgenwald;
Verwendung der Spende der Sparkasse Düren in Höhe von 60.000,00 € für das Projekt "Kinder.Lachen.Lernen")

öffnen download melden Dateigröße: 153 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister 76/2015 Abteilung: Stab Jugendbetreuung Sachbearbeiter: Frau Jungherz/ Frau Kersting Gremium: Gemeinderat Termin: 25.06.2015 öffentlich TOP- Nr.: Aktenzeichen: Datum: 29.232 Ju/Ra 03.06.2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Hürtgenwald; Verwendung der Spende der Sparkasse Düren in Höhe von 60.000,00 € für das Projekt "Kinder.Lachen.Lernen" Beschlussvorschlag: Der Ausschuss für Jugend, Kultur und Vereine empfiehlt dem Rat der Gemeinde Hürtgenwald, die Mittel aus der Spende der Sparkasse Düren in Höhe von 60.000,00 € wie folgt zu verwenden: a) Errichtung einer neuen stationären Einrichtung in Vossenack im Wert von 20.000,00 €, b) Sanierung des ehemaligen Tennisgeländes sowie die Errichtung eines Unterstandes in Gey im Wert von 20.0000,00 €, c) Einsatz von 20.000,00 € für projektbezogene Anträge. Hierzu sollen Gespräche mit den Jugendbetreuerinnen und den Fraktionen stattfinden. Finanzielle Auswirkungen ? Ja Produkt: 906211 € Sachverhalt: Zum Sachverhalt wird auf die Beschluss-Vorlage Nr. 62/2015 der Sitzung des Ausschusses für Jugend, Kultur und Vereine am 02.06.2015 sowie die Niederschrift verwiesen. - Seite 1 von 2 - Der Ausschuss für Jugend, Kultur und Vereine hat in seiner Sitzung dem Rat empfohlen, die Mittel aus der Spende der Sparkasse Düren in Höhe von 60.000,00 € wie folgt zu verwenden: a) Errichtung einer neuen stationären Einrichtung in Vossenack im Wert von 20.000,00 €, b) Sanierung des ehemaligen Tennisgeländes sowie die Errichtung eines Unterstandes in Gey im Wert von 20.0000,00 €, c) Einsatz von 20.000,00 € für projektbezogene Anträge. Hierzu sollen Gespräche mit den Jugendbetreuerinnen und den Fraktionen stattfinden. Zu Punkt c): Projektbezogene Anträge Die bereits bestehenden Jugendeinrichtungen in Hürtgenwald in den Ortsteilen Bergstein, Brandenberg, Kleinhau, Hürtgen und Großhau sollen durch die Spende mit kleineren Renovierungsarbeiten, Ausbesserungen im Außengelände sowie Neuanschaffungen gefördert werden. Projekte für Kinder und Jugendliche in der offenen Jugendarbeit werden aus den verbleibenden Restmitteln gefördert. Es findet eine interfraktionelle Sitzung mit den beiden Jugendbetreuerinnen statt, in der Projekte zusammengestellt werden, die am 25.06.2015 dem Gemeinderat vorgelegt werden. Die Einladung zur interfraktionellen Sitzung erfolgt per Post. Abwägung und Entscheidungsvorschlag: ./. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abt.) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -