Beschlussvorlage (Ausbau der Gemeindestraße "Pützgasse" im Ortsteil Hürtgen; hier: Vorstellung des Ausbauentwurfs)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
148 kB
Datum
01.10.2015
Erstellt
15.09.15, 12:00
Aktualisiert
15.09.15, 12:00
Beschlussvorlage (Ausbau der Gemeindestraße "Pützgasse" im Ortsteil Hürtgen;
hier: Vorstellung des Ausbauentwurfs) Beschlussvorlage (Ausbau der Gemeindestraße "Pützgasse" im Ortsteil Hürtgen;
hier: Vorstellung des Ausbauentwurfs)

öffnen download melden Dateigröße: 148 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium: Bau- und Umweltausschuss Termin: 01.10.2015 öffentlich TOP- Nr.: 119/2015 Abteilung: Sachbearbeiter: 3/Bauamt Herr Franke Aktenzeichen: Datum: III F/Ra 10.09.2015 Ausbau der Gemeindestraße "Pützgasse" im Ortsteil Hürtgen; hier: Vorstellung des Ausbauentwurfs Beschlussvorschlag: In Kenntnisnahme des Sachverhalts empfiehlt der Bau- und Umweltausschuss dem Gemeinderat, die in der Sitzung für den Ausbau der Gemeindestraße „Pützgasse“ für den 1. Bauabschnitt zwischen der Gemeindestraße „Im Dümpel“ und dem 90-Grad-Knick der „Pützgasse“ einschließlich des Knotenpunktes vorgestellte Ausbauplanung als Mischverkehrsfläche zuzustimmen. Der Bürgermeister wird beauftragt, das Erforderliche zu veranlassen. Finanzielle Auswirkungen ? Ja Produkt: 91211 Baukosten in Höhe von ca. 140.500,00 €; Einnahmen (Vorausleistungen) in Höhe von ca. 110.000,00 € Sachverhalt: Die Gemeindestraße „Pützgasse“ im Ortsteil Hürtgen soll im kommenden Jahr ausgebaut werden. Aufgrund von fehlendem Grunderwerb wurde in der Bau- und Umweltausschusssitzung am 23.04.2015 beschlossen, die vorgenannte Straße in einem 1. Bauabschnitt zwischen der Gemeindestraße „Im Dümpel“ und dem 90-Grad-Knick der „Pützgasse“ einschließlich des Knotenpunktes auszubauen. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung am 22.06.2015 wurde den Anliegern der Ausbau in Form einer Mischverkehrsfläche vorgestellt. - Seite 1 von 2 - Bei einer örtlichen Begehung am 09.09.2015 wurde mit den Anliegern die Lage der Stellplätze und der Pflanzbeete abgestimmt und festgelegt. Den mit den Anliegern abgestimmten Entwurf wird das Ing.-Büro Dr. Jochims & Burtscheidt in der Sitzung vorstellen. Abwägung und Entscheidungsvorschlag: ohne Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abt.) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -