Bekanntmachung (Planungs-, Bau- und Umweltausschuss)

Daten

Kommune
Kall
Größe
10 kB
Erstellt
18.08.09, 09:12
Aktualisiert
18.08.09, 09:12
Bekanntmachung (Planungs-, Bau- und Umweltausschuss) Bekanntmachung (Planungs-, Bau- und Umweltausschuss)

öffnen download melden Dateigröße: 10 kB

Inhalt der Datei

BEKANNTMACHUNG Am Montag, dem 26.03.2007 findet die 19. Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Kall statt. Wegen erforderlicher Ortsbesichtigungen trifft sich der Ausschuss um 16.00 Uhr im Rathaus in Kall, Bahnhofstraße 9. Die Sitzung wird anschließend im Sitzungssaal des Rathauses in Kall fortgesetzt. Tagesordnung A. ÖFFENTLICHE SITZUNG 1. Mitteilungen und Beantwortung von schriftlichen Anfragen 2. Vorliegende Bauanträge und Bauvoranfragen 2.1. Abbruch der Kapelle einschließlich Sakristeiraum und Turm auf dem Grundstück Gemarkung Wahlen, Flur 5, Flurstück 152, gelegen in Wahlen, Rochusstraße 3. Errichtung einer Biogasanlage in Steinfeld; hier: Vorstellung der Planung 4. Vorstellung des Vorentwurfs der Kanalisation Kall, Hüttenstraße, Altes Industrie- und Gewerbegebiet 5. 14. vereinfachte Änderung des Bebauungsplanes Kall Nr. 8 „Steinbusch“ nach § 13 BauGB a) Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB b) Beschluss zur öffentlichen Auslegung gem. § 13 Abs. 2 BauGB in Verbindung mit § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB 6. 1. Änderung des Bebauungsplanes Kall Nr. 20 „Oben im Auel“ im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauG a) Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB b) Beschluss zur Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 13a Abs. 3 Nr. 2 BauGB 7. Instandsetzung von Wirtschaftswegen 8. Ergänzung und Erweiterung der Straßenbeleuchtung 9. Ausbau der Gehwege in der Auelstraße 10. Frequentierung der im Gemeindegebiet vorhandenen Sportplätze 11. Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Kall; hier: Änderungsvorschläge zum Vorentwurf B. NICHTÖFFENTLICHE SITZUNG 1. Mitteilungen und Beantwortung von schriftlichen Anfragen 2. Grundstücksangelegenheiten 3. 2.1. Verkauf einer Teilfläche aus dem Grundstück Gemarkung Kall, Flur 30, Flurstück 10, gelegen in Kall, Hüttenstraße 2.2. Verkauf der Grundstücke Gemarkung Kall, Flur 13, Flurstücke 117 und 119, gelegen im Neuen Gewerbegebiet Kall, Messerschmittstraße Vergabeangelegenheiten 3.1. Auftragsvergabe der Ingenieurleistungen für die Kanalisation der Ortslage Wahlen 3.2. Auftragsvergabe der Ingenieurleistungen für die Kanalisation in Kall, Hüttenstraße 3.3. Ausschreibung für die Durchführung des Winterdienstes 2007/2008 3.4. Teilweise Erneuerung der Fenster in der Hauptschule Kall 3.5. Offene Ganztagsschule Kall; hier: Genehmigung einer überplanmäßigen Ausgabe Kall, den 15. März 2007 Der Bürgermeister ( Hans Kaiser )