Beschlussvorlage (Friedhofssatzung für den Ruhehain Hürtgenwald)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
86 kB
Erstellt
09.12.14, 16:00
Aktualisiert
09.12.14, 16:00
Beschlussvorlage (Friedhofssatzung für den Ruhehain Hürtgenwald) Beschlussvorlage (Friedhofssatzung für den Ruhehain Hürtgenwald)

öffnen download melden Dateigröße: 86 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium: Gemeinderat Termin: 18.12.2014 öffentlich TOP- Nr.: 227/2014 Abteilung: Sachbearbeiter: I/2 Herr Görner Aktenzeichen: Datum: 752.270 28.11.2014 Friedhofssatzung für den Ruhehain Hürtgenwald Beschlussvorschlag: Der Rat der Gemeinde Hürtgenwald beschließt die Friedhofssatzung für den Ruhehain Hürtgenwald in der beiliegenden Form. Finanzielle Auswirkungen ? Nein Produkt: 91531 € Sachverhalt: Bei den Familienbäumen der Kategorien I bis III ist das Nutzungsrecht bisher auf 6 Beisetzungen beschränkt. Lediglich bei den Familienbäumen der Kategorie IV werden bis zu 12 Beisetzungen zugelassen. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage bei den Familienbäumen der Kategorien I bis III wird es für gerechtfertigt erachtet, auch hier künftig bis zu 12 Beisetzungen zuzulassen. § 5 Abs. 3 der Friedhofssatzung ist entsprechend anzupassen. - Seite 1 von 2 - Abwägung und Entscheidungsvorschlag: Da dem entgegenstehende Gründe nicht offensichtlich sind, beschließt der Rat der Gemeinde Hürtgenwald die Friedhofsatzung für den Ruhehain Hürtgenwald in der beiliegenden Form. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abt.) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -