Mitteilungsvorlage (Hochseilgarten Hürtgenwald hier: Sachstandsbericht des Regionalfostamtes Rureifel-Jülicher Börde - Dirk Lüder)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
48 kB
Erstellt
27.10.14, 16:01
Aktualisiert
27.10.14, 16:01
Mitteilungsvorlage (Hochseilgarten Hürtgenwald
hier: Sachstandsbericht des Regionalfostamtes Rureifel-Jülicher Börde - Dirk Lüder) Mitteilungsvorlage (Hochseilgarten Hürtgenwald
hier: Sachstandsbericht des Regionalfostamtes Rureifel-Jülicher Börde - Dirk Lüder)

öffnen download melden Dateigröße: 48 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Mitteilungsvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium: Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Landwirtschaft Termin: 06.11.2014 öffentlich 169/2014 Abteilung: Sachbearbeiter: 4 Frau Leisten Aktenzeichen: Datum: 792.0 15.10.2014 TOP- Nr.: Hochseilgarten Hürtgenwald hier: Sachstandsbericht durch den Verantwortlichen des Regionalfostamtes RureifelJülicher Börde Beschlussvorschlag: Ohne, ist ggf. in der Sitzung zu formulieren. Finanzielle Auswirkungen ? Nein Produkt: 915212 € Sachverhalt: Der Hochseilgarten Hürtgenwald ist der erste seiner Art in Nordrhein-Westfalen und wurde vom Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde des Landesbetriebes Wald und Holz NRW umgesetzt. Herr Dirk Lüder, Fachgebietsleiter Hoheit und Umweltpädagogik des hiesigen Regionalforstamtes, wird in der Sitzung einen Bericht über die bisherigen Ereignisse sowie über einen Ausblick auf zukünftige Aktivitäten des Hochseilgartens Hürtgenwald geben. Abwägung und Entscheidungsvorschlag: - Seite 1 von 2 - Ohne, da Mitteilungsvorlage. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abt.) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -