Bekanntmachung (Planungs-, Bau- und Umweltausschuss)

Daten

Kommune
Kall
Größe
9,0 kB
Erstellt
18.08.09, 09:12
Aktualisiert
18.08.09, 09:12
Bekanntmachung (Planungs-, Bau- und Umweltausschuss)

öffnen download melden Dateigröße: 9,0 kB

Inhalt der Datei

BEKANNTMACHUNG Am Donnerstag, dem 07.02.2008 findet die 26. Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Kall statt. Wegen erforderlicher Ortsbesichtigungen trifft sich der Ausschuss um 16.30 Uhr im Rathaus in Kall, Bahnhofstraße 9. Die Sitzung wird anschließend im Sitzungssaal des Rathauses in Kall fortgesetzt. Tagesordnung A. ÖFFENTLICHE SITZUNG 1. Mitteilungen und Beantwortung von schriftlichen Anfragen 1.1. Geplante Baumaßnahmen der Versorgungsträger im Bereich der Gemeinde Kall im Jahre 2008 2. Vorliegende Bauanträge und Bauvoranfragen 2.1. Bauantrag für die Erweiterung des Gewerbebetriebes durch Aufstellung von Containern auf dem Freigelände zur Lagerung und zum Umschlag von Müll auf dem Grundstück Gemarkung Kall, Flur 29, Flurstück 103, gelegen in Kall, Am Hallenbad 2.2. Genehmigungsbedürftige Anlagen nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) hier: Errichtung und Betrieb einer Biogasanlage auf dem Grundstück Gemarkung Wahlen, Flur 1, Flurstück 25, Klostergut Steinfeld 2.3 Bauantrag für den Neubau einer Aldi-Filiale auf dem Grundstück Gemarkung Kall, Flur 30, Flurstück 333, gelegen in Kall, Siemensring, Altes Industrie- und Gewerbegebiet 3. 4. Änderung des Bebauungsplanes Kall Nr. 11 „Neuer Markt“ im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB hier: Beschluss zur öffentlichen Auslegung gem. § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB in Verbindung mit § 13 Abs. 2 BauGB und § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB 4. 2. Änderung des Bebauungsplanes Kall Nr. 14 „Neues Gewerbegebiet“ im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB hier: Beschluss zur öffentlichen Auslegung gem. § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB in Verbindung mit § 13 Abs. 2 BauGB und § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB 5. Vorstellung der Straßenplanung im Baugebiet Quirinusborn in Sistig B. 1. NICHTÖFFENTLICHE SITZUNG Mitteilungen und Beantwortung von schriftlichen Anfragen 2. Vergabeangelegenheiten 2.1. Ausbau der Straße „ Weiherbenden“ in Kall hier: Vergabe der Ingenieurleistungen LB 1 – 5 Kall, den 24. Januar 2008 Der Bürgermeister ( Radermacher )