Beschlussvorlage (Bebauungsplan Nr. C 4 "Feldstraße" im Ortsteil Gey; hier: Aufstellungsbeschluss für die 1. Änderung)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
79 kB
Erstellt
24.01.13, 01:01
Aktualisiert
24.01.13, 01:01
Beschlussvorlage (Bebauungsplan Nr. C 4 "Feldstraße" im Ortsteil Gey;
hier: Aufstellungsbeschluss für die 1. Änderung) Beschlussvorlage (Bebauungsplan Nr. C 4 "Feldstraße" im Ortsteil Gey;
hier: Aufstellungsbeschluss für die 1. Änderung)

öffnen download melden Dateigröße: 79 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium: Gemeinderat Termin: 31.01.2013 öffentlich TOP- Nr.: 10/2013 Abteilung: Sachbearbeiter: 4 Frau Marx Aktenzeichen: Datum: Ma/Ra 14.01.2013 Bebauungsplan Nr. C 4 "Feldstraße" im Ortsteil Gey; hier: Aufstellungsbeschluss für die 1. Änderung Beschlussvorschlag: In Kenntnisnahme des Sachverhalts beschließt der Rat der Gemeinde Hürtgenwald die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. C 4 „Feldstraße“, Ortslage Gey, gem. den vorgelegten Planunterlagen vom 11.01.2013. Weiterhin wird beschlossen, das entsprechende Bauleitplanverfahren nach § 13 BauGB (Vereinfachtes Verfahren) durchzuführen. Finanzielle Auswirkungen ? X Nein Ja € Sachverhalt: Der Sachverhalt ergibt sich aus dem als Anlage 1 beigefügten Antrag des Erschließungsträgers GEBIG/IPG mbH, Köln, vom 10.01.2013. Nachdem die Erschließungsanlagen im Bebauungsplangebiet Nr. C 4 „Feldstraße“ Mitte 2012 fertiggestellt wurden, hat der Verkauf der Grundstücke durch die GEBIG/IPG mbH gut angefangen. Mit drei Bauvorhaben wurde bereits begonnen. Die Nachfrage nach altersgerechtem Bauen (alles auf einer Ebene, ohne Keller) ist hoch. Aus diesem Grunde ist die Begründung der GEBIG/IPG mbH zur Vergrößerung des Baufensters und der damit verbundenen Bebauungsplanänderung von der Verwaltung nachvollziehbar. - Seite 1 von 2 - Um das zu erreichen, ist die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. C 4 „Feldstraße“ zu beschließen und mit den vorgelegten Planunterlagen (Anlagen 2 und 3) vom 11.01.2013 das Beteiligungsverfahren gem. § 13 Abs. 2 und 3 BauGB durchzuführen. 3 Anlagen Abwägung und Entscheidungsvorschlag: . /. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abt.) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -