Allgemeine Vorlage (Mitgliedschaft in der Lit.Eifel e.V.)

Daten

Kommune
Kall
Größe
90 kB
Datum
27.06.2017
Erstellt
23.06.17, 18:06
Aktualisiert
23.06.17, 18:06
Allgemeine Vorlage (Mitgliedschaft in der Lit.Eifel e.V.) Allgemeine Vorlage (Mitgliedschaft in der Lit.Eifel e.V.)

öffnen download melden Dateigröße: 90 kB

Inhalt der Datei

Gemeinde Kall Vorlagen-Nr. Sitzungstermin Der Bürgermeister 157/2017 27.06.2017 Vorlage erstellt: 22.06.2017 Federführung: 1.3 An den Rat mit der Bitte um X TL: SB: öffentliche Sitzung Frau Emons Frau Pütz Beschlussfassung Mitzeichnung durch Fassung eines Empfehlungsbeschlusses an den Bürgermeister Kenntnisnahme Allg. Vertreter Haushaltsmäßige Auswirkungen: X Vorlage berührt den Haushalt. X Mittel verfügbar bei 040 261 000 / 5281 460 über-/außerplanmäßige Aufwendungen/ Auszahlungen erforderlich bei PSK Deckung erfolgt durch PSK Teamleiter/in 5.000,- Euro Sachbearbeiter/in Euro Kämmerer, wenn haushaltsrechtl. Auswirkungen: TOP 7 Mitgliedschaft in der Lit.Eifel e.V. Beschlussvorschlag: Der Rat beschließt die Mitgliedschaft der Gemeinde Kall in der Lit.Eifel e.V. ab dem Jahr 2017. Sachdarstellung: Im Jahr 2016 trat die Lit.Eifel e.V. zwecks Mitgliedschaft an die Gemeinde Kall heran. Einer Mitgliedschaft wurde bisher nicht zugestimmt. Die vom Ausschuss für Jugend, Schule, Soziales, Kultur und Sport in der Sitzung am 08.03.2016 –TOP 1 nichtöffentlicher Teil- getroffene Regelung für das Jahr 2016 und die Beweggründe sind bekannt. Mit beigefügtem Schreiben vom März 2017 bittet die Lit.Eifel e.V. um die Entrichtung eines Betrags i.H.v. 500,00 € zur Fortsetzung des Projektes Lit.Eifel e.V. für 2017. Der Ausschuss für Jugend, Schule, Soziales, Kultur und Sport hat in seiner Sitzung am 13.06.2017 -TOP 4- beschlossen, Bedingungen und Kosten einer Mitgliedschaft zu prüfen und die Angelegenheit zwecks Entscheidung an den Rat verwiesen. Zur Förderung und Stärkung des kulturellen Angebotes der Gemeinde Kall hat der Fachausschuss vorgeschlagen, eine Mitgliedschaft in der Lit.Eifel e.V. in Erwägung zu ziehen. Die Kosten für eine Mitgliedschaft in der Lit.Eifel e.V. belaufen sich auf 500,00 € pro Jahr. Aufgrund der Mitgliedschaft würden diverse Veranstaltungen der Lit.Eifel e.V. auch in der Gemeinde Kall angeboten. Angaben zu Art und Umfang der Veranstaltungen können nicht gemacht werden. Die Verwaltung weist der Vollständigkeit halber darauf hin, dass die Beiträge für bisher begründete Mitgliedschaften der Gemeinde Kall (z.B. im DRK, Opfer-Netzwerk, Tierschutzverein, Verein geistig Behinderter, u.a.) zwischen 10,00 und maximal 80,00 € pro Jahr liegen. Vorlagen-Nr. 157/2017 Seite 2 Bei Produkt/Sachkonto 010 111 007 / 5499 200 „Mitgliedsbeiträge“ sind für das Haushaltsjahr 2017 nicht mehr ausreichend Mittel vorhanden. Bei Produkt/Sachkonto 040 261 000 / 5281 460 „Kulturelle Veranstaltungen“ stehen im Haushaltsjahr 2017 noch ausreichend Mittel zur Verfügung, so dass eine Verbuchung hier grundsätzlich möglich wäre.