Beschlussvorlage (Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Hürtgenwald; hier: Bau und Unterhaltung sowie Einsparung durch die Umstellung auf Gelblicht)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
61 kB
Erstellt
24.06.10, 18:57
Aktualisiert
24.06.10, 18:57
Beschlussvorlage (Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Hürtgenwald;
hier: Bau und Unterhaltung sowie Einsparung durch die Umstellung auf Gelblicht)

öffnen download melden Dateigröße: 61 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Beratungsfolge Gemeinderat Termin 08.07.2010 105/2010 Bemerkungen TOP öffentlich Abteilung: Sachbearbeiter: 4 Herr Franke Aktenzeichen: Datum: IV F/Ra 21.06.2010 Bezeichnung Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Hürtgenwald; hier: Bau und Unterhaltung sowie Einsparung durch die Umstellung auf Gelblicht Sachverhalt: Im Rahmen der jährlichen Aufstellung des Haushaltsplanes wird u. a. auch über mögliche Einsparungen bei der Straßenbeleuchtung nachgedacht. Seit einigen Jahren stellt das RWE im Rahmen des Baus und der Unterhaltung sukzessive die Straßenbeleuchtung auf Gelblicht um. Herr Heinen von der RWE Rheinland Westfalen Netz AG – Kommunalbetreuung – wird in der Sitzung das System der Straßenbeleuchtung und die Einsparungen durch die Umstellung auf Gelblicht erläutern. Herr Heinen wird auch für Fragen zur Verfügung stehen. Beschlussvorschlag: Ohne Finanzielle Auswirkungen ? 1) 2) 3) 4) € € € Einmalig Jährliche Folgekosten/-lasten Objektbezogene Einnahmen (Zuschüsse/Beiträge) Die Mittel stehen haushaltsrechtlich zur Verfügung Die Mittel müssen Kostenstelle bereit gestellt werden. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abteilung) - Seite 1 von 1 - (Bürgermeister)