Allgemeine Vorlage (Haushaltsentwicklung)

Daten

Kommune
Kall
Größe
15 kB
Datum
08.09.2015
Erstellt
28.08.15, 18:07
Aktualisiert
28.08.15, 18:07
Allgemeine Vorlage (Haushaltsentwicklung)

öffnen download melden Dateigröße: 15 kB

Inhalt der Datei

Haushaltsentwicklung 2015 - Stand 30.06.2015 - Wesentliche Positionen des konsumtiven Haushalts Produktsachkonto Bezeichnung Erträge Steuern und ähnliche Abgaben, davon 160.611.000-4011.000 Grundsteuer A 160.611.000-4012.000 Grundsteuer B 160.611.000-4013.000 Gewerbesteuer 160.611.000-4021.000 Gemeindeanteil Einkommensteuer 160.611.000-4022.000 Gemeindeanteil Umsatzsteuer 160.611.000-4031.000 Vergnügungssteuer 160.611.000-4032.000 Hundesteuer 160.611.000-4034.000 Zweitwohnungssteuer 160.611.000-4051.000 Kompensationsleistungen (inkl. Fam.) Zuwendungen und allgemeine Umlagen, davon 060.-4142.100 Betriebskostenzuschuss Kreis Erstatt. aus Einheitslastenabrechnungsgesetz 160.611.000-4181.000 Öffentlich rechtliche Leistungsentgelte, davon 110.537.000-4321.170 Abfallentsorgungsgebühren 110.538.001-4321.400 Kanalbenutzungsgebühren Privatrechtliche Leistungsentgelte, davon 130.555.003-4421.200/500 Verkaufserlöse Kostenerstattungen und Kostenumlagen, davon 050.312.000-4482.600 Kostenerstattungen Jobcenter 050.313.000-4481.500 Kostenerstattung Asyl Sonstige ordentliche Erträge, davon 010.111.011-4562.000 Säumniszuschläge Aufl.Pensions- Beihilfe-u. Sonstige Rückstellungen 010.111.008-4583.400 110.538.001-4591.100 Interne Verrechnungen/Sachleistungen/ Ertra 110.531.000-4511.000 Konzessionsabgaben Aktivierte Eigenleistungen Plan Haushaltsansatz 30.06.2015 bisher angeordnet Prognose Verbesserung voraussichtl. E/A Verschlechterung bis 31.12.2015 Ansatz 2015 zu Prognose 12.642.050,00 49.100,00 2.200.000,00 5.100.000,00 4.209.950,00 523.000,00 63.000,00 80.000,00 10.000,00 407.000,00 8.794.396,61 46.675,67 2.168.138,95 4.693.399,06 1.172.252,82 132.007,91 62.910,00 79.152,00 8.103,78 431.756,42 12.442.050,00 49.100,00 2.200.000,00 4.900.000,00 4.209.950,00 523.000,00 63.000,00 80.000,00 8.500,00 431.756,42 4.708.310,55 1.386.320,00 0,00 4.784.020,00 697.590,00 3.341.060,00 693.026,00 340.000,00 2.181.958,00 61.200,00 165.000,00 793.174,00 30.000,00 133.223,00 0,00 360.000,00 71.499,00 2.479.056,64 742.102,21 34.818,57 4.590.311,49 1.030.702,37 3.184.566,59 429.266,23 177.262,92 163.111,23 14.477,94 103.794,00 386.696,22 17.422,54 0,00 0,00 311.456,00 0,00 4.798.800,00 1.442.000,00 34.818,57 4.649.936,59 720.000,00 3.184.566,59 693.026,00 340.000,00 2.306.958,00 61.200,00 290.000,00 853.174,00 30.000,00 133.223,00 111.000,00 311.456,00 71.499,00 -200.000,00 0,00 0,00 -200.000,00 0,00 0,00 0,00 0,00 -1.500,00 24.756,42 Bemerkungen Ansatz kann nach tats. Zahlungen I. u. II. Quartal erreicht werden Ansatz kann nach tats. Zahlungen I. u. II. Quartal erreicht werden Nach Erfahrung der Vorjahre werden noch Nachzahlungen/Änderungen erwartet Ansatz kann nach tats. Zahlungen I. u. II. Quartal erreicht werden Ansatz kann nach tats. Zahlungen I. u. II. Quartal erreicht werden Ansatz kann nach tats. Zahlungen I. u. II. Quartal erreicht werden Ansatz kann nach tats. Zahlungen I. u. II. Quartal erreicht werden Erträge nach derzeitigem Stand niedriger als geplant Mehrerträge laut Bescheid 90.489,45 55.680,00 Mehrerträge laut Bescheid 34.818,57 Endbetrag 2015 -134.083,41 22.410,00 Gebührenhaushalt, Ausgleich durch Zuführung/Entnahme der Gebührenausgleichsrücklage -156.493,41 Gebührenhaushalt, Ausgleich durch Zuführung/Entnahme der Gebührenausgleichsrücklage 0,00 Ansatz wird erreicht 0,00 zur Zeit noch wie geplant 125.000,00 0,00 100%-ige Erstattung 125.000,00 60.000,00 0,00 zur Zeit noch wie geplant 0,00 wie geplant 111.000,00 Personalkosten (Ertrag) investive Maßnahmen, Klimaschutz -48.544,00 Abrechnung Vorjahr liegt zwischenzeitlich vor 0,00 konkret zurechenbare Personalaufwendungen wie Ingenieurkosten sind als Herstellkosten zu buchen und als Eigenleistung mit zu aktivieren. (Derzeit noch nicht bekannt) Bestandsveränderungen Ordentliche Erträge Aufwendungen Personalaufwendungen, davon SN A Personalaufwendungen 0,00 25.874.037,55 0,00 16.842.838,42 0,00 25.815.443,59 0,00 -58.593,96 Vorzeichen Minus gleich weniger Ertrag= Verschlechterung 6.003.626,00 5.431.626,00 3.235.718,24 2.680.276,24 6.113.626,00 5.511.626,00 110.000,00 80.000,00 Versorgungsaufwendungen Aufwendungen für Sach-und Dienstleistungen Bilanzielle Abschreibungen Transferaufwendungen, davon 160.611.000-5341.000 Gewerbesteuerumlage 160.611.000-5342.000 Fonds Deutsche Einheit 160.611.000-5374.100 Kreisumlage allgemein (§ 56,1 KrO) 160.611.000-5375.100 Kreisumlage Mehrbel.Jug.amt (§ 56,5 KrO) 160.611.000-5376.100 Kreisumlage andere Mehrbelast. (ÖPNV) Sonstige ordentliche Aufwendungen 572.000,00 5.611.088,00 2.813.391,27 11.223.101,00 361.540,00 351.210,00 4.329.577,00 2.432.017,00 353.886,00 625.330,00 555.442,00 1.507.788,59 0,00 5.794.507,31 73.715,94 71.609,76 2.124.450,00 1.153.392,00 138.378,00 316.383,12 602.000,00 5.611.088,00 2.813.391,27 11.166.856,00 333.010,00 323.495,00 4.329.577,00 2.432.017,00 353.886,00 625.330,00 30.000,00 0,00 0,00 -56.245,00 -28.530,00 -27.715,00 0,00 0,00 0,00 0,00 Ordentliche Aufwendungen 26.276.536,27 10.854.397,26 26.330.291,27 -402.498,72 5.988.441,16 -514.847,68 7.700,00 737.000,00 744.700,00 791,09 -258.323,23 -257.532,14 2.000,00 732.000,00 734.000,00 342.201,28 5.730.909,02 219.152,32 Im Bereich der Personalaufwendungen sind zur Zeit keine weiteren Einsparungen zu erwarten. Ergebnis der laufenden Verwaltungstätigkeit Finanzerträge Zinsen Finanzergebnis Zinserträge Zinsaufwand Ordentliches Jahresergebnis H:\FACHB1\KAEMM20\202\BERICHT\Bericht 2015\Berichtslisten Haushaltsentwicklung 30 06 2015 vom 24.08.2015 RAT u.a. enthalten Umlagen Kreis, WVER, KDVZ geringere Umlage da auch geringere Erträge geringere Umlage da auch geringere Erträge wie geplant wie geplant wie geplant zur Zeit noch wie geplant; Geschäftsaufwendungen, Aufwendugen ehrenamtl. Tätigk., Steuern 53.755,00 Vorzeichen Minus gleich weniger Aufwand= Verbesserung -112.348,96 5.700,00 -5.000,00 -10.700,00 Vorzeichen Minus gleich weniger Aufwand= Verbesserung 123.048,96 Differenz bzw. Verschlechterung gegnüber Planung