Mitteilungsvorlage (Anlage zur Mitteilungsvorlage 23/2010)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
1,8 MB
Erstellt
10.02.10, 19:01
Aktualisiert
10.02.10, 19:01
Mitteilungsvorlage (Anlage zur Mitteilungsvorlage 23/2010) Mitteilungsvorlage (Anlage zur Mitteilungsvorlage 23/2010) Mitteilungsvorlage (Anlage zur Mitteilungsvorlage 23/2010) Mitteilungsvorlage (Anlage zur Mitteilungsvorlage 23/2010) Mitteilungsvorlage (Anlage zur Mitteilungsvorlage 23/2010)

öffnen download melden Dateigröße: 1,8 MB

Inhalt der Datei

r4n[a1e,,, RheinischeBodendenkmalpnegeim LandschaftsverbandRheinland (DN085) Die Eisenhütte in Hürtgenwald-Simonskall Inwertsetzung des Denkmals:Maßnahmenkatalog Bodendenkmalpflegerisch notwendige Maßnahmen: . Erfassungder Hüttenfundamente durchgeophysikalische Verfahren Notwendige Infrastruktur: . Hinweisschild zurAusweisung touristisch bedeutsamer Zielean Straße(SIVONr.386) Besucherinformation / Standplätze der Tafeln: 1. Standort im Bereich desehemaligen Hüttengeländes: topographische der Orts-undHüttengeschichte, Aufnahme, Ergebnisse geophysikalischen Prospektion, historische PläneeinesHochofens und Hammerwerkes, Lebensbild oderhistorische Darstellung, KartederArchäologischen Landschaft Nordeifel, Verne2ung mitBodendenkmälern zumThema,,Bergbau und Verhüttung", Hinweis aufweitereBodendenkmäler in derNähe,englische und französische Zusammenfassung Angestrebte. Publikationen: Infoblatt und entsprechend er Intemetauftritt z. B.,,Wohin amWochenende?", in derArchäologischen Landschaft ,,Unteruegs Nordeifel": Beschreibung desGesamtprojektes undInformation zujedemeinzelnen Denkmal, zu einerLoseblattsammlung (einheitliches zusammenzufügen Layout), alsBasisfür vollständige Publikation allerBodendenkmäler derArchäologischen Landschaft Nordeifel barrierefrei RheinischeBodendenkmalpflegeim LandschaftsverbandRheinland (DN 075b) Die Sanitätsbunker von Hürtgenwald-Simonskall lnwertsetzung desDenkmals. Maßnahmenkatalog Bodendenkmalpflegerisch notwendigeMaßnahmen : . keine NotwendigeInfrastruktur: o vorhanden Besucherinformation / Standplätzeder Tafeln: 1. Standort am Sanitätsbunker: allgemeine lnformation Westwall, Bauabschnitt Vorstellung Aachen,heutigeBewertung desWestwalls, PlanderWeltkriegs-Bodendenkmäler im Bereich umSimonskall (Schützengräben, Bunker, Mannlöcher, Mestrenger Mühle), PlanundGeschichte des Sanitätsbunkers, historische Fotos,KartederArchäologischen Landschaft Nordeifel, Vernetzung mitBodendenkmälern zumThema,,Zweiter Weltkrieg", Hinweis aufweitere Bodendenkmäler in derNähe,englische undfranzösische Zusammenfassung Angestrebte. Publikationen: Infoblatt und entsprechender Intemetauft ritt z. B. ,,Wohin amWochenende?", in derArchäologischen Landschaft ,,Unterwegs Nordeifel": Beschreibung desGesamtprojektes undInformation zujedemeinzelnen Denkmal, zu einerLoseblattsammlung (einheitliches zusammenzufügen Layout), alsBasisfür vollständige Publikation allerBodendenkmäler derArchäologischen Landschaft Nordeifel ränktbarrierefrei als Winkelelement Stirnseite: Kontext Front: Zielintormation cJ b E t * 9 il r 9o ...oderals ,,Scheibe" Vorderseite: Zieli nformation Rückseite:Kontextinformation