Allgemeine Vorlage (Plan Sötenich)

Daten

Kommune
Kall
Größe
8,5 MB
Datum
28.04.2015
Erstellt
17.04.15, 18:07
Aktualisiert
17.04.15, 18:07
Allgemeine Vorlage (Plan Sötenich)

öffnen download melden Dateigröße: 8,5 MB

Inhalt der Datei

61 Ur ft Sä g e we r k L 2 04 St 7,40 (gegen) - Scherbenbildung und Wurzeleinwuchs, Scheitel St 49,60 (gegen) - Scherbenbildung, ges. Rohrumfang U rf t 46 St 17,90 (gegen) - Wurzeleinwuchs, ges. Rohrumfang 19 Bü ro 1 17 20 St 21,20 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 44 55 53 St 11,00 (in) - fehlende Scherbe 42 51 St 15,00 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, linker Kämpfer 15 49 St 11,70 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, linker Kämpfer 38 47 36 14 45 nde 12 Be ns tra ß St 41,50 (in) - Rohranschluss an Schacht ist undicht e St 11,80 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer 34 St 32,00 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer 10 St 9,20 (in) - Inkrustation, Rohrverbindung undicht, ges. Rohrumfang 32 St 3,30 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer St 28,60 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 8 39 37 St 21,30 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 20 9 30 St 28,50 (gegen) - einragender Stutzen, rechter Kämpfer 6 35 St 2,60 (in) - fehlende Scherbe, Scheitel 7 28 St 30,10 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut St 7,10 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 33 4 Legende: St 25,30 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer St 11,40 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 5 31 St 16,00 (in) - fehlende Scherbe 26 Mischwasserkanal 2 f 24 29 P fe rde k op 23 St 20,40 (in) - Risse im Stutzenbereich St 20,00 (in) - Risse im Stutzenbereich St 1,60 (in) - Risse im Stutzenbereich St 14,00 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, linker Kämpfer 16 St 1,10 (in) - Risse im Stutzenbereich St 21,30 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut St 28,50 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 1 Am 19 St 47,30 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer 28 26 St 25,30 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer 1 30 Schmutzwasserkanal 21 27 Regenwasserkanal 15 23 a St 33,70 (in) - Risse im Stutzen St 6,30 (in) - fehlende Scherbe 23 20 20 18 18 16 St 0,80 (gegen) - Abflusshindernis wg. Kreuzung Versorgungsleitungen 10 8 18 St 47,60 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer 6 13 11 Zum E lze 33 2 Am W rdt Ha St 22,70 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut rg 29 7 3 Höhe Sohle (Ein- und Auslauf) S E : 3 93,4 9 Höhe Sohle Einlauf S A : 3 93,4 9 Höhe Sohle Auslauf B / D N 6 00 Rohrmaterial und Dimension 7 8 St 4,60 (in) - Risse im Stutzenbereich 12 19 6 9 27 10 14 St 18,20 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 8 5 25 5 ße 17 15 12 4 6 14 15 r ft St 3,50 (in) - Stutzen nicht fachgerecht Ueingebaut 13 4 10 3 21 3 11 19 4a 3 8 2 2 18 12 2 2 9 11 St 9,40 (in) - einragender Stutzen St 11,40 (in) - einragender Stutzen St 18,80 (in) - einragender Stutzen St 10,30 (in) - einragender Stutzen St 10,10 (in) - einragender Stutzen 2a B en de ns tra 1 S : 3 93,4 9 St 22,90 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 7 21 Kanaldeckelhöhe 11 9 5 K D : 39 4,61 31 eh r 14 4 n be d er 7 5 15 1 a 4 St 41,00 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer 16 10 15 a 22 ,35 m / 6 7,2‰ 17 30 Am 14 St 26,40 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, linker Kämpfer 2 3 10 St 9,10 (in) - einragender Stutzen 2 1 8 18 9 10 4 3 5 7 S te in s Trinkwasserschutzgebiet Zone II 2 St 3,90 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut e 7 1 9 23 tr aß 5 St 1,20 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut Pf a rrh e im An St. M a t th ai s 8 7 1 2 12 17 W II be rg 10 14 Trinkwasserschutzgebiet Zone I 11 St 33,10 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, linker Kämpfer St 9,10 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, linker Kämpfer 20 7 15 W I 12 St 52,80 (in) - einragender Stutzen 19 4 St 42,60 (in) - einragender Stutzen ias W acht k 2 he c t th Zu m er s Ma 8 2 a 24 13 St . 14 2 62 6 6 B ri ev 1 28 10 8 4 9 3 6 2 a 6 3 St . M a tth ia s 3 St 6,00 - verfestigte Ablagerungen, ges. Rohrumfang 2 a 5 5 1 W III a 2 Gar ten 9 St 17,40 (in) - Rohrverbindung undicht 3 4 2 s tra ße 14 4 4 2 7 4 12 10 7 9 6 8 2 a 1 2 11 19 6 1 8 5 2 8 Trinkwasserschutzgebiet Zone IIIa St 11,40 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer St 19,40 (in) - Wurzeleinwuchs durch den Stutzen 25 St 53,90 - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, linker Kämpfer St 17,40 (in) - einragender Stutzen 8 6 10 13 2 a 4 1 13 3 12 6 8 15 15 3 rH 10 de Am 12 12 A uf 6 S öt en ic h St 15,50 (gegen) - Längsrisse und Querrisse 12 a 12 5 Sp 21 S ch 17 er g 3 1 10 19 Zustandsbeurteilung nach DWA-M 149-3, Stand 2007 16 17 4 8 Kanaluntersuchung aus Jahr 1999 23 St 1,50 (gegen) - Rohrverbindung undicht St 17,90 (in) - einragender Stutzen uls tra ße St 8,30 (gegen) - Abflusshindernis Geröll eg St 22,20 (in) - einragender Stutzen A m H euw St 2,80 (gegen) - Achsialverschiebung St 26,90 (in) - einragender Stutzen St 30,20 (in) - einragender Stutzen St 32,60 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer St 38,50 - einragender Stutzen, rechter Kämpfer St 21,00 (in) - einragender Stutzen, linker Kämpfer St 42,30 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, rechter Kämpfer St 19,70 (in) - einragender Stutzen St 38,10 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut St 10,80 (in) - einragender Stutzen St 8,30 (in) - einragender Stutzen St 15,50 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 14 ielb 14 St 19,00 (in) - einragender Stutzen St 30,60 (gegen) - Scherbenbildung, Scheitel 10 öl 18 17 19 26 14 St 14,80 (gegen) - Längsrisse und Querrisse 1 Bü rg e rh a u s 2 14 15 13 20 5 L 203 12 7 9 16 In d 14 18 11 7 20 20 eg 14 24 10 15 1 d em St 27,80 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut eigene Maßnahme St 1,90 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 5 22 K ci w H eu 5 kb e rg 20 Am 13 9 8 A uf 12 25 2 30 Zustandsklasse 2, mittlerer Mangel 16 St 16,20 (gegen) - fehlende Scherbe, Scheitel 28 18 9 23 26 3 R inner S traße 21 2 St 37,30 (gegen) - einragender Stutzen, linker Kämpfer 4 St 34,80 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut, linker Kämpfer 7 St 49,90 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 1 26 3 11 St 8,70 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 5 St 21,60 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 28 30 7 St 7,90 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 5 St 68,10 (in) - einragender Stutzen 10 10 13 St 10,00 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 21 17 19 Abwasserbeseitigungskonzept, ABK 2014/2015 Gemeinde Kall 13.04.2015 mk A. Göttgens 94.348 - T - Sötenich Zustandsbewertung 1999 M aßstab 11 St 7,40 (in) - einragender Stutzen, linker Kämpfer St 3,00 (gegen) - einragender Stutzen, Risse im Stutzenbereich Gemeinde Kall Bahnhofstrasse 9, 53925 Kall 1 : 2500 Plan-Nr. 15 St 48,80 (gegen) - einragender Stutzen Planinhalt 12 a Auftraggeber 13 a St 11,50 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 13 Projekt 13 5 gez. 22 9 A m M ühlenberg 27 St 1,10 (in) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 6 Zum K al kw erk 24 n töc ke 16 en S 16 Zustandsklasse 1, starker Mangel 20 11 St 16,20 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut 22 24 22 L 20 3 6 3 St 22,90 (gegen) - einragender Stutzen St 27,30 (gegen) - einragender Stutzen 32 9 ken 17 töc An 13 nS Haltungslänge mit Gefälle-Angabe 6 Wa lds rt aß e 6 de 8 4 L20 1 In St 47,50 (gegen) - Scherbenbildung, ges. Rohrumfang Sp 1 Sp o rth e im 34 4 or tpla tz 3 7 geä. 15 An 5 12 St 27,90 (in) - Risse im Stutzenbereich St 21,40 (gegen) - Stutzen nicht fachgerecht eingebaut St 29,40 (gegen) - einragender Stutzen Prj.Nr. Bearb. 14 17 21 c her W eg 19 8 Go lba 21 5 25 113-4