Beschlussvorlage (Neuwahl eines stellv. Mitgliedes für den Ausschuss Jugend, Kultur und Vereine der Gemeinde Hürtgenwald )

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
44 kB
Erstellt
17.12.09, 15:55
Aktualisiert
17.12.09, 15:55
Beschlussvorlage (Neuwahl eines stellv. Mitgliedes für den Ausschuss Jugend, Kultur und Vereine der Gemeinde Hürtgenwald )

öffnen download melden Dateigröße: 44 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Beratungsfolge Gemeinderat Termin 01.03.2007 15/2007 Bemerkungen TOP öffentlich Fachbereich: Sachbearbeiter: I Herr Riester Aktenzeichen: Datum: I Rie/G 30.01.2007 Bezeichnung Neuwahl eines stellv. Mitgliedes für den Ausschuss Jugend, Kultur und Vereine der Gemeinde Hürtgenwald Sachverhalt: Frau Inge Braun hat mir gegenüber schriftlich auf ihr stellv. Mandat im Ausschuss für Jugend, Kultur und Vereine der Gemeinde Hürtgenwald verzichtet. Frau Braun war persönliche Stellvertreterin für den sachkundigen Bürger Guido Brüll. Bei der Besetzung der Ausschüsse am 14.10.2004 durch den Rat der Gemeinde Hürtgenwald (siehe TOP 9 der Niederschrift) hat man sich auf einen einheitlichen Wahlvorschlag geeinigt. Demgemäß steht das Vorschlagsrecht der CDU-Fraktion zu. Beschlussvorschlag: Auf Vorschlag der CDU-Fraktion wählt der Rat der Gemeinde als persönlichen Stellvertreter für den sachkundigen Bürger Guido Brüll im Ausschuss für Jugend, Kultur und Vereine der Gemeinde Hürtgenwald Herrn/Frau ................................... Finanzielle Auswirkungen ? 1) 2) 3) 4) Nein € € € Einmalig Jährliche Folgekosten/-lasten Objektbezogene Einnahmen (Zuschüsse/Beiträge) Die Mittel stehen haushaltsrechtlich zur Verfügung Die Mittel müssen HHSt. bereit gestellt werden. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (FB-Leiter) (FB-Leiter beteil. Fachamt) (Bürgermeister)