Allgemeine Vorlage (Klärgrubenentsorgung 2015)

Daten

Kommune
Kall
Größe
6,5 kB
Erstellt
01.11.14, 18:06
Aktualisiert
01.11.14, 18:06
Allgemeine Vorlage (Klärgrubenentsorgung 2015)

öffnen download melden Dateigröße: 6,5 kB

Inhalt der Datei

Gebührenkalkulation 2015 Gebührenhaushalt "Klärgrubenentsorgung" Produkt 110 538 002 Ansatz 2015 EURO Ansatz 2014 EURO Sachkonto Bezeichnung/Kostenart 5291 800 Abfuhr und Reinigung von privaten Klärgruben 6.700,00 6.500,00 5811 700 Kosten spezielles Verwaltungspersonal 2.440,00 2.330,00 5811 700 Verwaltungsgemeinkosten 490,00 470,00 5811 700 Sächliche Arbeitsplatzkosten 490,00 470,00 5373 700 Umlage WVER für Verarbeitung Klärschlamm 3.330,00 3.300,00 13.450,00 13.070,00 insgesamt zuzüglich Defizit 2011 4.972,52 abzüglich voraussichtlicher Überschuss 2012 4.935,62 zuzüglich Defizit 2013 113,64 durch Gebühren zu deckende Kostensumme: 13.563,64 13.106,90 12.140,00 11.000,00 -1.423,64 -2.106,90 13.657,50 11.000,00 93,86 -2.106,90 Gebühreneinnahmen 2015 aufgrund der Gebührensätze für 2014: 303,50 cbm x 40 EUR = Defizit Gebühreneinnahmen 2015 aufgrund Gebührenerhöhung: 303,50 cbm x 45 EUR = Überschuss/ Defizit Erforderliche Gebührenerhöhung: ja von 40,00 € auf 45,00 € je cbm Das Defizit fließt in die Gebührenkalkultion 2016 und Folgejahre ein. 202/Gebühren/Gebührenhaushalte/Mh00_Gebührenhaushalte 2009 ff.xls