Allgemeine Vorlage (Zahlen_Asyl)

Daten

Kommune
Kall
Größe
115 kB
Datum
03.12.2013
Erstellt
22.11.13, 18:04
Aktualisiert
22.11.13, 18:04
Allgemeine Vorlage (Zahlen_Asyl)

öffnen download melden Dateigröße: 115 kB

Inhalt der Datei

Bestandszahlen gem. § 3 Abs. 3 Satz 1 FlüAG In der Zeit vom 01.01.2009 – 01.01.2013 Stand NRW Kall Unterbringung Personen 5767 15 Gemeindeeigene Unterkünfte 15 443 ./. 7.003 14 Gemeindeeigene Unterkünfte 14 396 ./. 10.330 21 Gemeindeeigene Unterkünfte 18 Private Unterkunft 3 Gemeindeeigene Unterkünfte 14 01.01.2009 Ausländer, die um Asyl nachgesucht haben Unerlaubt eingereiste Ausländer 01.01.2010 Ausländer, die um Asyl nachgesucht haben Unerlaubt eingereiste Ausländer 01.01.2011 Ausländer, die um Asyl nachgesucht haben Unerlaubt eingereiste Ausländer 390 ./. 12.404 20 01.01.2012 Ausländer, die um Asyl nachgesucht haben Private Unterkünfte 6 Gemeindeeigene Unterkunft 5 Private Unterkünfte 16 Gemeindeeigene Unterkunft 14 Private Unterkünfte 16 Unerlaubt eingereiste Ausländer 355 01.01.2013 Ausländer, die um Asyl nachgesucht haben 17.622 21 Unerlaubt eingereiste Ausländer 458 ./. 25.073 30 Stand 15.11.2013 Ausländer, die um Asyl nachgesucht haben Unerlaubt eingereiste Ausländer