Allgemeine Vorlage (Anlage 2)

Daten

Kommune
Kall
Größe
278 kB
Datum
01.04.2014
Erstellt
20.03.14, 18:04
Aktualisiert
20.03.14, 18:04
Allgemeine Vorlage (Anlage 2) Allgemeine Vorlage (Anlage 2)

öffnen download melden Dateigröße: 278 kB

Inhalt der Datei

Investive Ermächtigungsreste 2013 Nr. 1 2 3 Invest.-Nr. 111.007.01 111.009.03 111.009.04 Beschreibung Anschaff. Inventar Verwaltung Umbau/Ausbau Bürgerservice Rathaus Photovoltaikanlage Rathaus Kall Ausgabe Ermächtigungsrest 2013 29.853,82 € 5.852,72 € 13.705,80 € Haushaltsansatz 2014 43.600,00 € - € - € 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 126.000.05 211.001.01 211.002.01 211.002.04 212.000.01 216.000.02 365.001.01 365.003.01 365.004.01 365.005.01 365.006.01 365.007.01 365.007.02 365.008.01 365.009.01 365.009.03 365.010.01 366.001.01 538.001.04 538.001.05 538.001.07 538.001.08 538.001.10 538.001.11 538.001.12 538.001.13 538.001.16 538.001.17 538.001.19 541.001.04 541.001.08 541.001.12 Digitalfunkgeräte Feuerwehr Anschaffung Schulausstattung GS Kall Anschaffung Schulausstattung OGS Sistig Errichtung/Erweiterung Küche OGS Sistig Anschaffung Schulausstattung Ersteinrichtung Sekundarschule Anschaffung Inventar Kiga Keldenich Anschaffung Inventar Kiga Scheven Anschaffung Inventar Kiga Krekel Anschaffung Inventar Kiga Sistig Anschaffung Inventar Kiga Golbach Anschaffung Inventar Kiga Sötenich Erweiterung Kiga Sötenich Anschaffung Inventar Kiga Kallbachstr. Anschaffung Inventar Kiga Hüttenstr. Erweiterung Kiga Hüttenstraße Baumaßnahmen im Bereich KiGa's Anschaffung Kinderspielgeräte Neubau Schmutzwasserkanal Rinnen Neub.Nied.wasserk.Hütt/Siemens Kanalleit.Frohnr.Weg, Sistig Bau Kanalisation in Straßbüsch San.Einl.RKB a.Sportplatz Kall San.Einl.Regenklärb. Uferstr. San.Einl.Regenklärb.Bahnhofstr. San.Einl.Regenklärb.Am Hallenbad San.\Ern. Kanalisation Auelstraße San. Kanal Ortslage Keldenich Kanal Pfarrer-Reinartz-Str. Nebenanlagen Rinnen L 203 Ausbau der Straße Im Vogtpesch Rad-Gehweg I.d.Laach-GWKall II 56.894,85 952,62 € 18.153,57 € 98.810,00 € 475,93 € 6.065,44 431,53 € 1.300,00 € 1.000,00 € 4.159,65 € 1.300,00 € 2.084,38 € 5.487,67 € 2.139,90 € 3.015,18 € 5.266,84 € 38.002,74 € 7.710,45 € 3.650.000,00 € 10.000,00 € 550.000,00 € 100.000,00 € 50.015,43 € 93.500,00 € 165.000,00 € 220.000,00 € 75.000,00 € 115.000,00 € 94.785,94 € 499.551,68 € 141.751,43 € 30.000,00 € - € 16.000,00 € 56.000,00 € - € 18.000,00 € 100.000,00 € 2.050,00 € 1.300,00 € 1.300,00 € 2.050,00 € 1.300,00 € 1.300,00 € - € 1.300,00 € 2.800,00 € - € - € 5.000,00 € - € - € - € - € - € - € - € - € - € 85.000,00 € Bemerkung Umstellung auf Windows 7, Austausch großteil der Rechner Übertrag für noch ausstehende Rechnungen. Schlussrechnungen stehen aus. HH-Rest übernehmen. HH-Rest übernehmen. Umrüstung auf Digtalfunk ist noch nicht abgeschlossen, 2014 Anschaffung digtale Handfunkgeräte und digtale Brandmeldeempfänger, bisher nur Einbaugeräte angeschafft. Ersparniss aus dem jährlichen Budget Ersparniss aus dem jährlichen Budget Mittel werden zur Fertigstellung in 2014 benötigt. Ersparniss aus dem jährlichen Budget Maßnahme wird in 2014 weitergeführt. Rechnungen aus 2013 stehen noch aus. Ersparniss aus dem jährlichen Budget Ersparniss aus dem jährlichen Budget Ersparniss aus dem jährlichen Budget Ersparniss aus dem jährlichen Budget Ersparniss aus dem jährlichen Budget Ersparniss aus dem jährlichen Budget Vorsorgliche Übertragung Ersparniss aus dem jährlichen Budget Ersparniss aus dem jährlichen Budget Vorsorgliche Übertragung Vorsorgliche Übertragung zur weiteren Abwicklung U3-Maßnahmen. Ersparniss aus dem jährlichen Budget Lt. Kostenrechnung werden noch 3.650.000 € benötigt. HH-Rest übernehmen Maßnahme in 2013 abgeschlossen. Es werden noch 10.000 € für ausstehende Rechnungen benötigt. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Schlussrechnungen stehen noch aus. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Erm.-Rest wird für Fertigstellung benötigt. In Gesamtkosten miteingeplant! Mittel werden zur Fertigstellung benötigt. Aufträge schon vergeben. Mittel gebunden. 150.000,00 € - € 120.000,00 € Reste übernehmen, sind in Planung berücksichtigt worden. (Gesamtkosten: ca. 615000€) Vorsorgliche Übertragung für mögliche Schlussrechnungen HH-Rest wurde in Kostenplanung mitberücksichtigt somit ist HH-Rest zu übernehmen Nr. 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 Invest.-Nr. 541.001.16 541.001.17 541.001.19 541.001.22 541.001.24 541.001.25 541.001.27 541.001.28 541.001.29 541.001.33 547.000.02 553.001.09 571.000.06 575.000.01 Beschreibung Ausbau Nebenanl. Kölner Str. Ausbau Nebenanl. Aachener Str. Dorfplatzgestaltung in Wahlen Ausbau der K 60 in Wahlen Herst. Fußgängerüberweg Kall, Hüttenstr. Ausb. Nebenanlagen Hindenburgstr. Kall Dorfern. Sistig, Bereich alte Schule Dorfern. Kall, Pfarrer-Reinartz-Straße Dorfern. Sistig, Blankenheimer Str. Herstellung Parkplätze + Wege BHF Scheven Umbau Bahnsteig BH Kall Bau v.Gemeinschaftsgrabanl.f.Urnen Erricht. Mehrgenerationenplatz Auelstr. Projekt "Erlebnisraum Römerstraße" Summe Ermächtigungsrest 2013 55.000,00 € 199.852,06 € 25.339,10 € 30.000,00 € 5.947,72 € 353.273,33 € 25.000,00 € 421.527,67 € 25.000,00 € 31.317,94 € 570.605,46 € 19.049,74 € 2.745,40 € 25.000,00 € 7.886.925,99 € H:\FACHB1\KAEMM20\202\ABSCHLUß\Ermächtigungsreste\Ermächtigungsreste 2013.xls Haushaltsansatz 2014 640.000,00 € 592.000,00 € - € - € - € - € - € 210.000,00 € - € - € - € - € - € 25.000,00 € 2.074.000,00 € Bemerkung Erm.-Rest wird für Fertigstellung benötigt. In Gesamtkosten miteingeplant! Reste übernehmen, sind in Planung berücksichtigt worden. (Gesamtkosten: 792.000€) Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Übertragen für mögliche Schlussrechnungen Ermächtigungsrest übernehmen, Rechnungen stehen noch aus! Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Reste übernehmen, sind in Planung berücksichtigt worden. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Übernehmen, wird lt. Kostenkalkulation benötigt. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt. Ermächtigungsrest wird zur Fertigstellung benötigt. Mittel werden zur Fertigstellung benötigt. Rechnungen stehen noch aus. Mittel werden für die Fertigstellung benötigt.