Allgemeine Vorlage (Bekanntgabe der vom Kämmerer genehmigten über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen des Haushaltsjahres 2012)

Daten

Kommune
Kall
Größe
81 kB
Datum
26.03.2013
Erstellt
18.03.13, 18:06
Aktualisiert
18.03.13, 18:06
Allgemeine Vorlage (Bekanntgabe der vom Kämmerer genehmigten über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen des Haushaltsjahres 2012)

öffnen download melden Dateigröße: 81 kB

Inhalt der Datei

Gemeinde Kall Vorlagen-Nr. Sitzungstermin Der Bürgermeister 31/2013 26.03.2013 Federführung: Fachbereich I An den Haupt- und Finanzausschuss mit der Bitte um X FBL: SB: öffentliche Sitzung Herr Heller Frau Floßdorf Beschlussfassung Mitzeichnung durch Fassung eines Empfehlungsbeschlusses an den Bürgermeister Kenntnisnahme Beigeordneter Haushaltsmäßige Auswirkungen: X Fachbereichsleiter Vorlage berührt den Haushalt. Mittel verfügbar bei PSK Euro Sachbearbeiter über-/außerplanmäßige Aufwendungen/ Auszahlungen erforderlich bei PSK Deckung erfolgt durch PSK Euro Kämmerer, wenn haushaltsrechtl. Auswirkungen: TOP 5 Bekanntgabe der vom Kämmerer genehmigten über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen des Haushaltsjahres 2012 Beschlussvorschlag: Die vom Kämmerer im Haushaltsjahr 2012 (Stand: 11.03.2013) genehmigten über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen werden zur Kenntnis genommen. Sachdarstellung: Die in der beiliegenden Aufstellung aufgeführten – nicht geringfügigen – über- und außerplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen wurden im Haushaltsjahr 2012 (Stand: 11.03.2013) vom Kämmerer genehmigt. Soweit Budgets der Schulen und Kindergärten betroffen sind, erfolgt eine entsprechende Kürzung des investiven Ansatzes.