Bau, Planung, Tourismus und Wirtschaftsf. (DSL-Ausbau im Gemeindegebiet Kall)

Daten

Kommune
Kall
Größe
7,2 kB
Datum
06.05.2008
Erstellt
26.01.10, 22:19
Aktualisiert
26.01.10, 22:19
Bau, Planung, Tourismus und Wirtschaftsf. (DSL-Ausbau im Gemeindegebiet Kall)

öffnen download melden Dateigröße: 7,2 kB

Inhalt der Datei

Gemeinde Kall Vorlagen-Nr. Sitzungstermin Der Bürgermeister 51/2008 06.05.2008 Federführung: Fachbereich III An den Planungs-, Bau- und Umweltausschuss mit der Bitte um x Fachbereichsleiter: Sachbearbeiterin: öffentliche Sitzung Herr Schramm Frau Keutgen Beschlussfassung Mitzeichnung durch Fassung eines Empfehlungsbeschlusses an den Bgm. Kenntnisnahme FB I (bei üpl./apl. Ausgaben) Haushaltsmäßige Auswirkungen: x Vorlage berührt nicht den Haushalt. Mittel verfügbar bei HHSt. Euro über-/außerplanmäßige Ausgabe erforderlich bei HHSt. Deckung erfolgt durch Euro TOP 2 DSL-Ausbau im Gemeindegebiet Kall Beschlussvorschlag: Der Vortrag der Vertreter der Dt. Telekom AG wird zustimmend zur Kenntnis genommen. Sachdarstellung: Die Verwaltung hat bereits in der Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses am 27.08.2007 – Punkt 1.1 der Niederschrift zur öffentlichen Sitzung – über den DSL-Ausbau in einzelnen Ortschaften der Gemeinde Kall berichtet. Am 13. März 2008 hat die Verwaltung mit Vertretern der Deutschen Telekom AG ein Gespräch über die DSL-Verfügbarkeit im Gemeindegebiet Kall geführt. Wie in der Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses am 01. April 2008 angekündigt, haben sich die Vertreter der Telekom bereit erklärt, über die DSL-Situation im Bereich der Gemeinde Kall im Ausschuss zu berichten und für Fragen zur Verfügung zu stehen.