Ratsvorlage (Einführung und Verpflichtung eines neuen Ratsmitgliedes)

Daten

Kommune
Kall
Größe
9,1 kB
Erstellt
23.10.09, 21:36
Aktualisiert
23.10.09, 21:36
Ratsvorlage (Einführung und Verpflichtung eines neuen Ratsmitgliedes)

öffnen download melden Dateigröße: 9,1 kB

Inhalt der Datei

Gemeinde Kall Vorlagen-Nr. Sitzungstermin Der Bürgermeister 234/2007 08.01.2008 Federführung: Fachbereich I An den Rat mit der Bitte um x Fachbereichsleiter: Sachbearbeiter/in: öffentliche Sitzung Herr Stoff Beschlussfassung Mitzeichnung durch Kenntnisnahme Bgm. FB I (bei üpl./apl. Ausgaben) Haushaltsmäßige Auswirkungen: x Vorlage berührt nicht den Haushalt. Mittel verfügbar bei HHSt. Euro über-/außerplanmäßige Ausgabe erforderlich bei HHSt. Deckung erfolgt durch Euro TOP 3 Einführung und Verpflichtung eines neuen Ratsmitgliedes Beschlussvorschlag: Das Ratsmitglied Norbert Heinen wird vom Bürgermeister eingeführt und in feierlicher Form zur gesetzmäßigen und gewissenhaften Wahrnehmung seiner Aufgaben verpflichtet. Sachdarstellung: Das Ratsmitglied Herbert Radermacher ist am 25.11.2007 zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Kall gewählt worden und verliert durch die Annahme der Wahl mit Ablauf des 31.12.2007 gemäß § 37 Ziffer 6 Kommunalwahlgesetz seinen Sitz im Rat der Gemeinde Kall. Für Herrn Radermacher rückt aus der Reserveliste der CDU sein gebundener Vertreter, Herr Norbert Heinen, Ulmenweg 10, 53925 Kall, in den Rat der Gemeinde Kall nach.