Bau, Planung, Tourismus und Wirtschaftsf. (Mitteilung und Beantwortung von schriftlichen Anfragen Technikumstellung bei der Müllabfuhr hier: Sachstandsbericht)

Daten

Kommune
Kall
Größe
9,1 kB
Erstellt
17.08.09, 13:26
Aktualisiert
17.08.09, 13:26
Bau, Planung, Tourismus und Wirtschaftsf. (Mitteilung und Beantwortung von schriftlichen Anfragen
Technikumstellung bei der Müllabfuhr
hier: Sachstandsbericht)

öffnen download melden Dateigröße: 9,1 kB

Inhalt der Datei

Gemeinde Kall Vorlagen-Nr. Sitzungstermin Der Bürgermeister 118/2003 08.12.2003 Federführung: Fachbereich I An den Planungs-, Bauund Umweltausschuss mit der Bitte um X Fachbereichsleiter: Sachbearbeiter/in: öffentliche Sitzung Herr Stoff Herr Monschau Beschlussfassung Mitzeichnung durch Fassung eines Empfehlungsbeschlusses an den Bgm. Kenntnisnahme FB I (bei üpl./apl. Ausgaben) Haushaltsmäßige Auswirkungen: X Vorlage berührt nicht den Haushalt. Mittel verfügbar bei HHSt. Euro über-/außerplanmäßige Ausgabe erforderlich bei HHSt. Deckung erfolgt durch Euro TOP 1 1.1 Mitteilungen und Beantwortung von schriftlichen Anfragen Technikumstellung bei der Müllabfuhr hier: Sachstandsbericht Beschlussvorschlag: Die Mitteilung der Verwaltung wird zur Kenntnis genommen. Sachdarstellung: In der Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses am 15.07.2003 wurde unter TOP I der öffentlichen Sitzung die Problematik „Beschädigungen der Abfalltonnen durch Technikumstellung bei der Müllabfuhr“ diskutiert. Auf Nachfrage der Verwaltung vom 23.10.2003 (Anlage 1) wurde von dem Entsorgungsunternehmen Schönmackers, Blankenheim, Stellung genommen (Anlage 2).