Anfrage B90/Grüne (Kindergartenzuschüsse gemäß Kinderbildungsgesetz NRW hier: Anfrage der Fraktion Bündnis 90 / DIE GRÜNEN)

Daten

Kommune
Kreis Euskirchen
Größe
127 kB
Datum
04.09.2014
Erstellt
28.08.14, 14:50
Aktualisiert
28.08.14, 14:50
Anfrage B90/Grüne (Kindergartenzuschüsse gemäß Kinderbildungsgesetz NRW
hier: Anfrage der Fraktion Bündnis 90 / DIE GRÜNEN)

öffnen download melden Dateigröße: 127 kB

Inhalt der Datei

Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Datum: Kreistagsfraktion Euskirchen F 3/2014 28.08.2014 Kreishaus, Jülicher Ring Postfach 1145 53861 Euskirchen Tel.: 02251-15510/Fax: 02251-15246 e-Mail: gruene.kreistagsfraktion@t-online.de X Öffentliche Sitzung Nichtöffentliche Sitzung Beratungsfolge: Jugendhilfeausschuss 04.09.2014 Kindergartenzuschüsse gemäß Kinderbildungsgesetz NRW hier: Anfrage der Fraktion Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Sehr geehrter Herr Landrat Rosenke, sehr geehrter Herr Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses, am 01.08.2014 trat die 2. Stufe zur Revision des Kinderbildungsgesetzes-NRW in Kraft. Die Kommunen haben einen Anspruch auf eine Verfügungspauschale von 1000 € je Kindergartengruppe zur Unterstützung der in den Kindertageseinrichtungen tätigen Fachkräften. Der Träger der Einrichtung kann dabei über den Einsatz dieser Mittel entscheiden. Es bietet sich eine personelle Verstärkung z.B. im Rahmen der Mittagessenversorgung an. Folgende Fragen bitten wir in diesem Zusammenhang im zuständigen Fachausschuss zu beantworten: 1. Liegen der Verwaltung bereits Anträge auf die Verfügungspauschale vor? 2. Wenn ja: Welche Kindergärten mit jeweils wie vielen Gruppen haben die beantragt? Verfügungspauschale 3. Wenn nein: Welche Gründe gibt es aus Sicht der Verwaltung dafür? 4. Sind die Träger der Kitas von der Verwaltung über die Möglichkeiten der Beantragung der Verfügungspauschale zeitnah informiert worden? 5. Für welche weiteren Bereiche, neben dem hauswirtschaftlichen Bereich, könnten die Gelder aus der Verfügungspauschale beantragt und ausgegeben werden? Mit freundlichem Gruß gez. Ellen Mende -Ausschussmitgliedfür die Richtigkeit: Conny Schmid -Fraktionssekretärin- gez. Jörg Grutke -Fraktionsvorsitzender-