Infotext (Anfragen)

Daten

Kommune
Kreuzau
Größe
67 kB
Datum
06.12.2016
Erstellt
13.12.16, 13:07
Aktualisiert
13.12.16, 13:07
Infotext (Anfragen)

öffnen download melden Dateigröße: 67 kB

Inhalt der Datei

MITTEILUNG aus der 16. Sitzung des Rates der Gemeinde Kreuzau vom 06.12.2016 22. Anfragen RM Dr. Steffens fragt zum Zeitplan zur Fertigstellung der Straßenbaumaßnahmen an der Dürener Straße/ L249. Herr Schmühl teilt mit, dass die Feldstraße ab heute wieder befahrbar sei. Von der bauausführenden Firma sei ihm mitgeteilt worden, dass die komplette Dürener Straße voraussichtlich ab dem 23.12.2016 wieder befahrbar sei. In diesem Zusammenhang weist Herrn Kern auf den welligen Asphaltbelag im ersten Bauabschnitt der Dürener Straße hin. Herr Schmühl berichtet, dass die formelle Abnahme noch erfolgen müsse. Insoweit müsse abgewartet werden. RM Dr. Nolten teilt mit, dass die Ampelschaltung von der L249 auf die Hauptstraße unsinnig sei und bittet um Überprüfung ob eine Nachtschaltung eingerichtet werden könne oder ob für Linksabbieger ein grüner Feil montiert werden könne. Herr Schmühl teilt mit, dass er dies an den zuständigen Bauträger weiter geben werde. Es gebe aber durchaus Gegenverkehr durch LKW`s aus der Baustelle, PKW`s von der Firma Rheinwelle und Anlieger die dort wohnen. Im Zusammenhang mit dieser Baumaßnahme wird durch RM Böcking angefragt, ob der Gehund Radweg von Niederau nach Kreuzau ebenfalls saniert werde. Herr Schmühl teilt mit, dass hierzu kein neuer Sachstand bekannt sei und der Regionalrat hierüber entscheide. Auf eine Frage von RM Kaptain zum in…___________________________Radweg an der L 249 wird durch Herrn Schmühl berichtet, dass der alte Zustand wieder hergestellt werde.