Beschlusstext (Optionserklärung gem. § 27 Abs.22 Umsatzsteuergesetz)

Daten

Kommune
Kreuzau
Größe
63 kB
Datum
06.12.2016
Erstellt
13.12.16, 13:07
Aktualisiert
13.12.16, 13:07
Beschlusstext (Optionserklärung gem. § 27 Abs.22 Umsatzsteuergesetz)

öffnen download melden Dateigröße: 63 kB

Inhalt der Datei

BESCHLUSS aus der 16. Sitzung des Rates der Gemeinde Kreuzau vom 06.12.2016 TOP Betreff 16. Optionserklärung gem. § 27 Abs.22 Umsatzsteuergesetz Vorlage: 98/2016 Beschluss: Der Rat ermächtigt den Bürgermeister, von der Übergangsregelung des § 27 Abs. 22 Umsatzsteuergesetz –UStG- Gebrauch zu machen und beauftragt den Bürgermeister, gegenüber dem Finanzamt Düren zu erklären, dass die Gemeinde Kreuzau von der Möglichkeit Gebrauch macht, die bis zum 31.12.2015 geltenden Regelungen bis zum 31.12.2020 anzuwenden. Beratungsergebnis: einstimmig