Infotext (Sachstand zur Verbesserung der Breitbandversorgung im Kreis Düren)

Daten

Kommune
Kreuzau
Größe
7,8 kB
Datum
21.11.2016
Erstellt
30.11.16, 13:07
Aktualisiert
30.11.16, 13:07
Infotext (Sachstand zur Verbesserung der Breitbandversorgung im Kreis Düren)

öffnen download melden Dateigröße: 7,8 kB

Inhalt der Datei

MITTEILUNG aus der 13. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Kreuzau vom 21.11.2016 TOP Betreff 2.2 Sachstand zur Verbesserung der Breitbandversorgung im Kreis Düren Vorlage: 107/2016 AM Nolten fragt an, ob eine ausreichende Versorgung im Zentralort Kreuzau vorhanden ist, da diese Bereiche von den geplanten Verbesserungen nicht erfasst sind. Herr Gottstein teilt mit, dass nach Rücksprache mit dem Kreis Düren mitgeteilt wurde, dass die Voruntersuchungen ergeben haben, dass der Großteil des Zentralortes Kreuzau schon mit mindestens 30 Mbit/s versorgt und damit nicht förderfähig ist. AM Nolten ergänzt, dass Erwartungen an die Telekommunikationsanbieter formuliert werden sollten, den Zentralort auf ein Geschwindigkeitsniveau mit den umliegenden Bereichen zu bringen. Außerdem ist es wichtig, dass alle Maßnahmen im vorgegebenen Zeitfenster realisiert werden. BM Eßer erklärt, dass sowohl der Kreis Düren, als auch die Telekommunikationsanbieter auf die erforderliche Bandbreite im Zentralort hinzuweisen sind. Im Allgemeinen sind die bewilligten Gelder und die verbesserte Infrastruktur positiv hervorzuheben.