Infotext (Einwohnerfragestunde)

Daten

Kommune
Kreuzau
Größe
63 kB
Datum
15.02.2017
Erstellt
23.02.17, 13:05
Aktualisiert
23.02.17, 13:05
Infotext (Einwohnerfragestunde)

öffnen download melden Dateigröße: 63 kB

Inhalt der Datei

MITTEILUNG aus der 15. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Kreuzau vom 15.02.2017 1. Einwohnerfragestunde Herr C. aus B. fragt an, wann das Hochwasserrückhaltebecken in Boich gebaut wird. Herr Schmühl erklärt, dass die Zuständigkeit beim WVER liegt, da dieser Träger des Hochwasserschutzes ist. Im Haushalt 2017 des WVER sind für die geplanten Rückhaltebecken in Boich, vor Thum und vor der Ortslage Kreuzau keine Baukosten veranschlagt. Die Verwaltung wird Rücksprache mit dem WVER halten, um nähere Informationen zu bekommen. Herr C. stellt ergänzende Fragen zum Thema „Gewässerführung“. Herr Schmühl schlägt vor, die weiteren Fragen in einem gemeinsamen Ortstermin zu klären.