Antrag (Antrag 361)

Daten

Kommune
Erftstadt
Größe
199 kB
Datum
19.09.2017
Erstellt
24.08.17, 15:04
Aktualisiert
24.08.17, 15:04
Antrag (Antrag 361) Antrag (Antrag 361) Antrag (Antrag 361) Antrag (Antrag 361)

öffnen download melden Dateigröße: 199 kB

Inhalt der Datei

To: 4139300 27-JUL-2017 14:26 From: Christlich Demokratische Union Fraktion im Rat der Stadt Erftstadt CDU vJww.cdu-erftstadt.de Pa9e:1/4 Erft Michael Schmalen §tadt Erftstadt Herrn Bürgermeister Volker Erner Rathaus Holzdamm 10 50374 Erftstadt-Liblar 5tadtveroraneter An der Baumschule 19 50374 Erftstadt TeL 02235 690236 Fax 02235 71982 mallOmichael-schmalen.de Erftstadt-Lechenich, den 27.07.2017 TELEFAX Antraq qemäß GO des Rates der Stadt Erftstadt Verbesserungen Baugebiet Lange Heide in Bliesheim Hier: 1512NV-Anbindung und Anlage eines Radweges zwischen Bliesheim und Liblar entlang der K45 Sehr geehrter Herr Bürgermeister Erner! Ich beantrage: Die Stadtverwaltung Erftstadt prüft die Einrichtung einer Bushaltestelle am künftigen Baugebiet Lange Heide in Erftstadt-Bliesheim, sowie die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Weiterhin ist die Anlage eines Radweges (ggfs. kombinierter Rad- u. Fußweg) entlang der K 45 zwischen Bliesheim und Liblar zur Erhöhung der Verkehrssicherheit zu prüfen und mit den zuständigen Stellen (Rhein-Erft-Kreis) sowie mit der REVG (für den ÖPNV-Bereich) zu besprechen. Begründung. Auf den in der Anlage beigefügten Schriftverkehr wird verwiesen. Es ist mir ein persönliches Anliegen, die Anregungen meines verstorbenen Fraktionskollegen Norbert Vianden voranzutreiben und umzusetzen. I h bitte um Beratung und Beschlussfassung in den zust. Gremien. 9 dli e rüße 7 4 / ma en Michael Anlagen Kopien: hein-Erft-Kreis und REVG zur Kenntnisnahme CDU-Fraktion im Rat der Stadt Erftatadt Telefon 02235 / 75 954 Postansehrift: Telefax 02235 / 68 86 85 Bonner Straße 5 E-Mail: cciLi-fraktion-erftstadt@t-online.de 50374 Erftstadt Bürozeiten: MO,-Mi, 8,, Fr. 9.00 — 11.00 Uhr Bankverbindung: Kreissparkasse Köln Ie.AN: OE 58 37050299 019100430 dt 27-JUL-2017 14:27 From: To: 409300 Page: 2'4 Rhein-Erft-KTeis Der Landrat Dez. IV Rhein-Erfteels Der tandrat • 50124 Bergheim CDU-Fraktion Henn Michael Schmalen Wi4-Brandt-Platz 1 50126 Bergheim Datum 21.07.2017 Mein Zeichen Ro/del Auskunft erteilt Herr Dezernent Rothe Zimmer Ni. Ebene 1 Flur B Zi. 5 Telefon Fax 02271/83-14001 -20400 E-Mail berthold.rothe@rhein-erft-treisid Hinweis: versenden sie keine vertraulichen, hatrenewerten paten per E E-Post poststelle@rhein-erft-kreiS,epost. e Lange Heide Baugebiet Bliesheim Ihr Schreiben vorn 05.07.2017 Hausadresse Willy-Brandt-Platz 1 50126 Bergheim Telefon 02271 83-0 Fax 02271 83-20000 Internet vvww.rhein-erft-kreis-de info@rhein-erft-kreis.de Sehr geehrter Herr Schmalen, für Ihr Schreiben vom 05.07.2017 bedanke ich mich. Herr Landrat Michael Kreuzberg hat mir Ihr Schreiben zuständigkeitshalber zugeleitet Ich freue mich sehr, dass Fragen der Verkehrssicherheit und der oPNVEn[eichbarkeit im Zusammenhang mit dem geplanten Baugebiet „Lange Heide" im politischen Raum intensiv erörtert werden. Bei vielen vergleichbaren Projekten in der Vergangenheit wurde dieses Themenfeld erst nach Realisierung der Baugebiete betrachtet. Dies hat nicht nur zu großem Unmut bei den Bauherren, sondern in einigen Fällen leider auch zu schweren Unfällen geführt. Die Kreisverwaltung beantwortet Auskunftsersuchen und Anfragen politischer Parteien jederzeit gern. Inhaltliche Stellungnahmen zu Anregungen pOlitischer Parteien, die häufig haushaltsrelevant sind und/oder erhebliche Vei'waltungska-pazität binden, können grundsätzlich jedoch nur auf Basis I &Ter vorherigen Beauftragung durch ein politisches Gremium abgegeben werden. Postadresse 50124 Bergheim Öffnungszeiten Montag bis Freitag 0800 Uhr bis 12:30 Uhr Donnerstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Samstag 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr (nur Service- und Zulassungsstell im Kreishaus Bergheim) Bankverbindungen Postbank Köln (BLZ 370 100 50) Konto: 10 8S0 505 BIC: PBNKDEF IBAN: 0E45 3701 0050 0010 8505 5 Kreissparkasse Köln (BLZ 370 502 9) Kanto: 142 001 200 BIC: COKSDE !BAN: DE72 3705 0299 0142 0012 0 Öffentl. Verkehrsmittel zum Kreis Bahn: Bergheim und Zieverich Bushaltestellen: Am eitcheiscla in und Kreishaus - Weitere Infos: www.revg.de oder 02234 1806-0 Per Rhein-Erft-Kreis ist jetzt per E-post erreichbar: poststelle@rhein-erft-kreis.epost e 27-JUL-2017 14:27 From: To:409300 Seite 2 von 2 Hierfür bitte ich um Ihr Verständnis. Zwischen Bliesheim und Liblar verkehrt zurzeit keine Buslinie. Seitens der Stadt Erftstadt wurde bislang auch keine Einrichtung einer neuen Buslinie bzw, eine Änderung der Linienführung der bestehenden Buslinie zum Bahnhof Liblar angeregt. Der Neubau eines Radweges zwischen Liblar und Bliesheim war in der Vergangenheit bereits mehrfach Gegenstand verschiedener Gespräche auf Verwaltungsebene. Beide Verwaltungen würden eine attraktive Radverkefirsverbindung entlang der K 45 aus verkehrsfachlicher Sicht sehr begrüßen. Aus den dargelegten Gründen empfehle ith, zunächst die zuständigen Gremien der Stadt Erftstadt mit den beiden Anregungen zu befassen. Die Stadtverwaltung könnte in diesem Zusammenhang beauftragt werden, diese mit dem Kreis auf Verwaltungsebene zu erörtern. Dann könnte die Kreisverwaltung eine entsprechende Vorlage in die zuständigen Gremien des Kreises hineintragen, Mit freundlichen Grüßen tin Auftrag (44 Berthold Rothe B udezeTTlent Page:3/4 27-JUL-2017 14:27 From: To: 409300 Pa9e:4/4 F1,1».y1.71r. t CDU Michael Schmalen - An der Baumschule 19 50351 Erftstadt-Lecrienich Rhein-Erft-Kreis Herrn Landrat Michael Kreuzberg illy-Brandt-Platz 1 50126 Bergheim KREISTAGSFRAKTION RHEIN-ERFT-KREIS Michael Schmalen CPU Kreistagsabgeordneter Sty. Fraktionsvorsitzender An der BaumsChule 19 50374 Erftstadt-Lechenich Tel,: 02235 69 02 36 mobil: 0172 292 4811 Mail; rnail@rnichael-schmalen.cle Erftstadt, den 5.7.2017 Arregungen bzgl. Anbindung neues Baugebiet in Erftstadt-Bliesbeirn, Lange Heide an den öPNV und das Radwegenetz Sehr geehrter Herr Landrat Kreuzberg, lieber Michael! Ir der Fraktionssitzung der CDU Ratsfraktion Erftstadt am Montag, den 3.7.2017 wurde von meinem Bliesheimer Ratskollegen und Ortsbürgermeister Norbert Vianden, angeregt, das neue Baugebiet in Bliesheirn, Lange Heide an den ÖPNV und an das Radwegenetz anzubinden. Die Erschließung des Baugebietes beginnt in Kürze, mit den ersten Hausbauten Ist ab Mitte 2018 zu rechnen. Bei einen tragischen Verkehrsunfall am Dienstag, den 4.7.2017, ist mein Kollege und Freund, Norbert Vianden, verstorben. Es ist mir daher ein besonderes Anliegen die Anregungen in seinem Sinne vorzutragen. Einrichtung einer Bushaltestelle am Neubaugebiet Bau eines Radweges zwischen Bliesheim und Liblar entlang der K 45 Es ist davon auszugehen, dass viele der neuen Hausbesitzerfamilien den nahen Bahnhof in Erftstadt-Liblar nutzen werden, somit ist der Bau eines straßenbegleitenden Radweges entlang der K 45 geboten. Ich bitte um Prüfung der Anregungen und um Mitteilung welche Schritte und Maßnahmen zur Realisierung eingeleitet werden müssen. Vielen Dank. eundliche Grüße (1-1. Michael Sch alen Kopie: CD — Kreistagsfraktion Rhein-Erft, Herrn Fraktionsvorsitzenden Willi ZYlaiew CDU Kreistagsfrektion Fra ktionsvorsitzender Will Zylajew Fraktionsanschrift CDU Kreistagsfraktion Kreishaus, Willy-Brandt-Platz-1 50126 Bergheim Teleran: 0 22 71 ( 83 18 22 1 Telefax: 0 22 71 / 83 22 31 7 www.cdu-fraktion-rhein-arft.de Mail; cdu-fraktion©rhein-erft-kreis.de