Beschlussvorlage (L 218 "Panoramastraße"; hier: Resolution der Gemeinde Hürtgenwald zu Verkehrssituation und Motorradlärm)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
152 kB
Datum
22.02.2018
Erstellt
07.02.18, 16:01
Aktualisiert
07.02.18, 16:01
Beschlussvorlage (L 218 "Panoramastraße";
hier: Resolution der Gemeinde Hürtgenwald zu Verkehrssituation und Motorradlärm) Beschlussvorlage (L 218 "Panoramastraße";
hier: Resolution der Gemeinde Hürtgenwald zu Verkehrssituation und Motorradlärm)

öffnen download melden Dateigröße: 152 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium Termin Gemeinderat 22.02.2018 11/2018 Abteilung: Sachbearbeiter: I/1 Herr Heidbüchel Aktenzeichen: Datum: I/1 106.41 15.01.2018 TOP-Nr. öffentlich L 218 "Panoramastraße"; hier: Resolution der Gemeinde Hürtgenwald zu Verkehrssituation und Motorradlärm Beschlussvorschlag: Der Rat der Gemeinde Hürtgenwald beschließt, die Resolution in der Fassung des Entwurfs / in der geänderten Fassung an den Landrat des Kreises Düren zu übersenden. Finanzielle Auswirkungen ? Nein Produkt: 902110 € Sachverhalt: Der Antrag auf Sperrung der L 218 „Panoramastraße“ der „Bürgerinitiative gegen Motorradlärm auf der Panoramastraße in Vossenack“ hat am 23.10.2017 einen Antrag an das Straßenverkehrsamt des Kreises Düren gerichtet. Der Antrag wurde dem Rat der Gemeinde Hürtgenwald im Rahmen seiner Sitzung am 07.12.2017 zur Kenntnis gebracht. Bürgermeister und Verwaltung wurden beauftragt eine Resolution vorzubereiten. Anschreiben an den Landrat und Resolution sind dieser Vorlage als Anlage beigefügt. zu erwartende Auswirkungen auf den Haushalt: - Seite 1 von 2 - ./. Abwägung und Entscheidungsvorschlag: Die Verwaltung unterbreitet den beigefügten Textvorschlag einer Resolution mit dem dazugehörigen Anschreiben. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Abteilungsleiter beteil. Abt.) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -